Ex-Hertha-Coach Labbadia Kandidat in Genua

13.01.2022 Der abstiegsgefährdete Club CFC Genua 1893 aus Italien erwägt laut Medienberichten, den amtierenden Trainer Andrej Schewtschenko durch den einstigen Bundesliga-Coach Bruno Labbadia zu ersetzen.

Trainiert Bruno Labbadia bald in Genua?. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Verein aus der norditalienischen Region Ligurien überlege bereits seit einigen Tagen, wie es mit dem Ukrainer Schewtschenko weitergehen soll, berichtete der TV-Sender Sky Sport Italia online. Der 55 Jahre alte Labbadia, Sohn italienischer Gastarbeiter, sei ein Favorit, sollte Schewtschenko seinen Posten verlieren, hieß es weiter.

Der gebürtige Darmstädter und frühere Bundesliga-Profi Labbadia hatte zuletzt unter anderem Hertha BSC, den VfL Wolfsburg und den Hamburger SV trainiert. Milan-Legende Schewtschenko rangierte mit CFC Genua vor dem 22. Spieltag auf dem vorletzten Tabellenplatz. Der 45-Jährige, der die Auswahl seines Heimatlandes im vorigen Sommer ins EM-Viertelfinale geführt hatte, ist seit November Trainer bei den Rossoblù und kann bislang nur eine magere Ausbeute von drei Punkten aus neun Spielen vorweisen.

An diesem Donnerstagabend (21.00 Uhr) stand zudem die Auswärtspartie im Pokal gegen seinen früheren Verein AC Mailand an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Turnier in Melbourne: Australian Open: Frustrierter Zverev scheidet aus

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Musik news

Night Call: Years & Years werden offiziell zur Ein-Mann-Band

People news

Monaco: Caroline von Monaco feiert 65. Geburtstag

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Drei Punkte aus neun Spielen: Aus für Schewtschenko in Genua

Fußball news

Serie A: Bericht: Bruno Labbadia wird Trainer von CFC Genua

Fußball news

Wechsel in die Serie A: CFC Genua steht vor Deal mit Nationalspieler Amiri

Fußball news

Serie A: Blessin neuer Trainer in Genua - Labbadia aus dem Rennen

Fußball news

Serie A: Andrej Schewtschenko wird Coach vom CFC Genua

1. bundesliga

Bundesliga am Sonntag: Korkuts Comeback: Impulse in Herthas Fußball-Not

Regional berlin & brandenburg

Hertha verliert Schmidt: Gründe «ausschließlich privat»

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha BSC bestätigt Trennung von Geschäftsführer Schmidt