Bericht: Bruno Labbadia wird Trainer von CFC Genua

18.01.2022 Bruno Labbadia wird nach einem Bericht von Sport1 Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten CFC Genua.

Laut Sport1 erhält Trainer Bruno Labbadia in Genua einen Vertrag bis zum Sommer 2024. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 55-Jährige tritt demnach beim Abstiegskandidaten der Serie A die Nachfolge von Andrej Schewtschenko an, der jüngst beurlaubt wurde. Labbadia galt bereits seit Tagen als Favorit auf den Job in Genua. Laut Sport1 erhält er einen Vertrag bis zum Sommer 2024. Eine Bestätigung des Tabellenvorletzten stand am Dienstagvormittag noch aus.

Der langjährige Bundesligaprofi war seit seiner Trennung von Hertha BSC im Januar 2021 fast ein Jahr ohne Anstellung. Zuvor hatte er in der Bundesliga auch Bayer Leverkusen, den Hamburger SV, den VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg trainiert.

Labbadia wurde in Darmstadt als Sohn italienischer Gastarbeiter geboren und spricht italienisch.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Reise

BGH-Urteil: Städte dürfen weiterhin Bettensteuer verlangen

Tv & kino

Featured: The Gray Man mit Ryan Gosling: Alles über den megateuren Netflix-Film

People news

Leute: Die Pilawas haben sich getrennt

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Blessin neuer Trainer in Genua - Labbadia aus dem Rennen

Fußball news

Serie A: Drei Punkte aus neun Spielen: Aus für Schewtschenko in Genua

Fußball news

Serie A: Ex-Hertha-Coach Labbadia Kandidat in Genua

Fußball news

Serie A: Zwei Deutsche bauen ältesten Club Italiens um

Regional nordrhein westfalen

Berichte: CFC Genua vor Deal mit Nationalspieler Amiri

Fußball news

Wechsel in die Serie A: CFC Genua steht vor Deal mit Nationalspieler Amiri

2. bundesliga

2. Liga: FC Schalke 04 auf Trainersuche: Wer folgt auf Grammozis?

Fußball news

Serie A: Deutscher Coach Blessin hofft mit Genua auf Klassenverbleib