FC Bayern München II – DJK Vilzing: Vilzing verliert hoch gegen Bayerns Zweite

Die DJK kam gegen die Reserve von Bayerns Zweite mit 0:5 unter die Räder. Auf dem Papier ging der FCB als Favorit ins Spiel gegen die DJK Vilzing – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.
Regionalliga Bayern: FC Bayern München II – DJK Vilzing, 5:0 (2:0)

Das Hinspiel hatte der FC Bayern München II mit 3:2 knapp für sich entschieden.

600 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den FC Bayern schlägt – bejubelten in der 14. Minute den Treffer von Lucas Copado zum 1:0. Timo Kern erhöhte für Münchner auf 2:0 (36.). Mit der Führung für das Heimteam ging es in die Kabine. In Durchgang zwei lief Jonas Brunner anstelle von Tobias Kordick für Vilzing auf. Per Elfmeter erhöhte Kern in der 59. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf zwei Treffer – 3:0 für Bayerns Zweite. Eyüp Aydin baute den Vorsprung der Mannschaft von Trainer Holger Seitz in der 63. Minute aus. Der bisherige Spielverlauf lief nach dem Geschmack von Holger Seitz, sodass die Situation es hergab, einen Doppelwechsel vorzunehmen: Mamin Sanyang und Lovro Zvonarek kamen für Frans Krätzig und Grant-Leon Ranos ins Spiel (70.). Zvonarek legte in der 72. Minute zum 5:0 für den FCB nach. Letztlich feierte der FC Bayern München II gegen die DJK nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 5:0-Heimsieg.

Mit 50 geschossenen Toren gehört Bayerns Zweite offensiv zur Crème de la Crème der Regionalliga Bayern. Zehn Siege, fünf Remis und sieben Niederlagen hat der FCB momentan auf dem Konto. In den letzten fünf Partien rief der FC Bayern München II konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Große Sorgen wird sich Josef Eibl um die Defensive machen. Schon 46 Gegentore kassierte die DJK Vilzing. Mehr als zwei pro Spiel – definitiv zu viel. Acht Siege, fünf Remis und neun Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto.

Bayerns Zweite setzte sich mit diesem Sieg von Vilzing ab und belegt nun mit 35 Punkten den fünften Rang, während die DJK weiterhin 29 Zähler auf dem Konto hat und den zehnten Tabellenplatz einnimmt.

Am nächsten Samstag reist der FCB zu Viktoria Aschaffenburg, zeitgleich empfängt die DJK Vilzing die Zweitvertretung von SpVgg Greuther Fürth.

© Retresco
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug