Sampaoli soll BVB-Gegner Sevilla aus der Krise holen

Einen Tag nach der 1:4-Heimpleite in der Champions League gegen Borussia Dortmund hat der FC Sevilla den Argentinier Jorge Sampaoli als neuen Trainer verpflichtet.
Soll den FC Sevilla aus der Krise führen: Jorge Sampaoli. © Dmitri Lovetsky/AP/dpa

Der 62 Jahre alte Argentinier habe einen Vertrag bis Juni 2024 unterzeichnet, teilte der spanische Fußball-Club mit. Sampaoli löst den unmittelbar nach dem BVB-Spiel entlassenen Julen Lopetegui (56) ab. Er soll den Tabellen-17. der Primera División aus der Krise holen.

Sampaoli kehrt somit zum Verein zurück, den er bereits in der Saison 2016/2017 gecoacht und dann verlassen hatte, um Trainer der argentinischen Nationalmannschaft (2017 bis 2018) zu werden. Anschließend arbeitete Sampaoli in Brasilien für den FC Santos und Atlético Mineiro. Zuletzt war er bis Juni dieses Jahres in Frankreich bei Olympique Marseille angestellt.

Der Argentinier ist ein echter Weltenbummler, der nie Profifußball gespielt hat und im südamerikanischen Peru seine Trainer-Karriere begann. Er hat unter anderem zwischen 2012 und 2016 auch die Auswahl von Chile trainiert, die er 2015 zum ersten Titelgewinn bei der Copa América führte.

Nun steht für Sampaoli das erste Spiel nach seiner Rückkehr nach Sevilla auf dem Programm: In der Liga empfangen die Andalusier am Samstag im Sánchez Pizjuán den Tabellendritten Athletic Bilbao. Drei Tage später tritt Sevilla in der Champions League zum Rückspiel in Dortmund an.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Mitgliederversammlung: DOSB-Chef Weikert bleibt im Amt
Tv & kino
Comedian: Kurt Krömer beendet frühzeitig Sendung mit Faisal Kawusi
People news
Adel: Prinzessin Kate zeigt sich mit Smaragd-Kette von Diana
Tv & kino
Auszeichnungen: US-Kritiker küren «Tàr» zum besten Film
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Fußball: Trainer Sampaoli soll BVB-Gegner Sevilla aus der Krise holen
Champions league
Champions League: Direkt nach BVB-Spiel: Sevilla trennt sich von Lopetegui
Champions league
Champions League: FC Sevilla will sich gegen Dortmund aus der Krise schießen
Fußball news
La Liga: BVB-Gegner Sevilla verpasst Sieg bei Einstand von Sampaoli
Champions league
Champions League: Kehl fordert trotz 4:1: «Schippe drauflegen»
Champions league
Champions League: BVB verpasst vorzeitigen Achtelfinal-Einzug
Regional nordrhein westfalen
Champions League: Sevilla will Negativtrend stoppen: BVB als letzte Chance
Regional nordrhein westfalen
Champions League: Hummels genervt: BVB verpasst vorzeitigen Achtelfinal-Einzug