Ronaldo verteidigt Rangnick: «Braucht mehr Zeit»

13.01.2022 Superstar Cristiano Ronaldo vom englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United hat seinen Trainer Ralf Rangnick gegen aufkommende Kritik in Schutz genommen.

Bricht eine Lanze für ManUnited-Coach Ralf Rangnick (l): Cristiano Ronaldo. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Er ist vor fünf Wochen hier angekommen und hat vieles verändert», sagte Ronaldo dem Sender Sky Sports. «Aber er braucht Zeit, um den Spielern seine Ideen zu vermitteln, auch auf dem Platz. Aber ich bin mir sicher, dass er einen guten Job machen wird.»

Beim Tabellensiebten Man United läuft es noch nicht rund. Nach erfolgreichem Start unter Rangnick taten sich die Red Devils zuletzt schwer. «Wir wussten vorher, dass wir nicht den besten Fußball spielen, wie wir müssten», sagte Ronaldo. «Aber wir haben noch viele Spiele, um uns zu verbessern. Und ich glaube, seit er angekommen ist, sind wir in einigen Punkten schon besser.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Turnier in Melbourne: Australian Open: Frustrierter Zverev scheidet aus

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Musik news

Night Call: Years & Years werden offiziell zur Ein-Mann-Band

People news

Monaco: Caroline von Monaco feiert 65. Geburtstag

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Premier League: Rangnick wird Interimstrainer bei Man United

Fußball news

Premier League: Chelsea und Manchester United trennen sich mit 1:1

Fußball news

Premier League: Man United-Coach Rangnick nach Remis enttäuscht

Fußball news

Transfer-Coup: Anruf von Sir Alex: Ronaldo-Rückkehr elektrisiert Man United

Fußball news

Premier League: Ronaldo «nicht glücklich» mit Uniteds Saisonverlauf

Fußball news

Premier League: Umbruch bei Man United: Rangnick unter Zeitdruck

Fußball news

Premier League: Neuer Job bei Man United: Rangnick soll Ronaldo trainieren

Fußball news

FA Cup: Sieg gegen Aston Villa: Manchester United weiter