Gündogan über Zukunft: «In Ruhe» mit Man City austauschen

27.05.2022 Der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat noch nicht über seine Zukunft beim englischen Meister Manchester City entschieden.

Die Zukunft von Ilkay Gündogan ist offen. © Jon Super/AP/dpa

«Fußballerisch gibt es sicherlich nach wie vor keine bessere Adresse als Manchester City unter Pep Guardiola, und ich denke, das wird sich die nächsten Jahre auch kaum ändern», sagte der 31-Jährige dem «Kicker». «Trotzdem müssen wir uns einfach mal in Ruhe austauschen und dann sehen wir, wie es weitergeht.»

Zuletzt hatte die «Daily Mail» berichtet, dass es Gündogan aufgrund seiner Verdienste freigestellt worden sei, sich im Sommer nach anderen Optionen umzusehen. Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft noch bis 2023. «Die Frage ist auch, ob und wann ich noch einmal etwas Neues machen möchte», sagte er. «Diese Frage habe ich für mich selbst tatsächlich aber auch noch nicht beantwortet.»

Gündogan spielt seit seinem Wechsel von Borussia Dortmund im Jahr 2016 für Man City und hatte zuletzt entscheidenden Anteil an seinem vierten Gewinn der englischen Meisterschaft mit Man City. Beim 3:2 gegen Aston Villa am letzten Spieltag erzielte er zwei Treffer. In dieser Saison stand der gebürtige Gelsenkirchener in 20 von 38 Premier-League-Spielen in der Startelf und zählt auch zu den fünf Vize-Kapitänen. «Ich bin ein Spieler, der immer spielen möchte», sagte Gündogan. Er brauche dies für seinen Rhythmus.

© dpa

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Drama in Silverstone - Sainz siegt - Punkte für Schumacher

Tv & kino

Schauspielerin: «Avatar»: Sigourney Weaver spielt Jugendliche

People news

Kardashian-Ehemann: Travis Barker hatte Entzündung der Bauchspeicheldrüse

People news

Tech-Milliardär: Elon Musk postet Foto mit Papst Franziskus

Internet news & surftipps

Nach Hackerangriff: Uni Maastricht bekommt Lösegeld mit Gewinn zurück

Auto news

Test: BMW K 1600 GT: Die für die Langstrecke

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Premier League: Laut «Daily Mail»: Gündogan vor Abschied bei Man City

Fußball news

Premier League: Meistermacher Gündogan bei City vor ungewisser Zukunft

Champions league

Champions League: Real gegen Man City: Mehr Königsklasse geht kaum

Fußball news

Premier League: Liverpool oder Man City? - Klopp braucht Schützenhilfe

Champions league

Champions League: «Fantastisch»: Flick rühmt Klopp vor dem Finale

Champions league

Champions League: Man City will ins Endspiel - Real mit Comeback-Hoffnung

Fußball news

Premier League: Meisterschaft offen: Man City verliert Kracher gegen Spurs

Fußball news

Pokal in England: Manchester City erreicht vierte Runde im FA-Cup