Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Paris Saint-Germain siegt souverän und ist Tabellenführer

Angeführt von Superstar Kylian Mbappé hat Paris Saint-Germain in der französischen Ligue 1 den zweiten Sieg in Serie geholt und zumindest vorübergehend die Tabellenführung erobert. Der Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund gewann mit 3:0 (2:0) gegen Racing Straßburg. Ex-Weltmeister Mbappé (10. Minute) per Foulelfmeter, Carlos Soler (31.) und Fabian Ruiz (77.) erzielten die Tore.
Paris Saint-Germain - Racing Straßburg
Kylian Mbappe brachte Paris Saint-Germain mit 1:0 in Führung. © Matthieu Mirville/ZUMA Press Wire/dpa

Damit verdrängte die Mannschaft von Luis Enrique zumindest bis Sonntag die AS Monaco vom ersten Tabellenplatz. Das Team des früheren Bundesliga-Trainers Adi Hütter empfängt dann den FC Metz. PSG hatte zum Start in die Champions-League-Saison 2:0 gegen Borussia Dortmund gewonnen, zuletzt aber 1:4 bei Newcastle United verloren. Am Mittwoch empfangen die Pariser zum dritten Vorrundenspiel die AC Mailand.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
König Charles III. empfängt Premier Sunak
People news
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Tv & kino
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
Fan-Proteste
Fußball news
Kein Investoren-Einstieg bei DFL - Fans feiern Entscheidung
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise
Reise
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise