Irische Nationaltrainerin Pauw mit Vergewaltigungsvorwürfen

Die niederländische Fußball-Trainerin Vera Pauw erhebt schwere Vergewaltigungsvorwürfe gegen frühere Mitarbeiter des niederländischen Verbandes KNVB.
Die deutsche Trainerin Martina Voss-Tecklenburg (l) unterhält sich mit der irischen Trainerin Vera Pauw. © Roland Weihrauch/dpa/Archivbild

Sie sei als junge Spielerin vor 35 Jahren vergewaltigt worden, schrieb die aktuelle Trainerin der irischen Frauen-Nationalmannschaft bei Twitter.

Später seien zwei weitere sexuelle Übergriffe von zwei anderen Tätern hinzugekommen. «Alle drei Männer waren zur Zeit der Vorfälle innerhalb des niederländischen Fußballs beschäftigt», fügte die heute 59-Jährige an. Nachdem der KNVB auf fünf Meldungen der Vorfälle nicht zufriedenstellend reagiert habe, hat Pauw nach eigenen Angaben die niederländische Polizei informiert.

KNVB reagiert schriftlich

Gegenüber der niederländischen Zeitung «NCR» nahm der KNVB schriftlich Stellung. Dabei hieß es: «Leider wurde Vera in der Vergangenheit mit einer Reihe von (Einschätzungs-)Fehlern und schädlichen Kommentaren von (ehemaligen) KNVB-Mitarbeitern konfrontiert.» Man wolle «sobald wie möglich» mit Pauw und auch intern sprechen: «Damit wir handeln können.»

In den vergangenen 35 Jahren sei ihr Leben mit Schmerz gefüllt gewesen, schrieb Pauw. Viele Menschen hätten sie als «eine toughe Frau gesehen, die es an die Spitze einer Männerwelt geschafft hat. Nichts kann weiter von der Wahrheit entfernt sein.»

Unterstützt wird Vera Pauw von ihrem Arbeitgeber. Man haben ihr «jede Unterstützung angeboten, die sie auf persönlicher oder professioneller Ebene braucht», teilte die Football Association of Ireland (FAI) mit.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Leichtathletik-EM: Olympiasiegerin Mihambo geht es nach Kollaps «wieder besser»
Tv & kino
ZDF: Anne Gellineks Debüt beim «heute-journal»
Tv & kino
Featured: American Horror Story Staffel 11: Das wissen wir über die neuen Folgen
Tv & kino
Featured: Bosch: Legacy Staffel 2: So geht es bei Amazon Freevee weiter
Auto news
Acura Precision EV Concept: Honda-Ableger nimmt Kurs auf Elektro-Zukunft
Das beste netz deutschlands
iPhone, iPad und Mac: Apple: Wichtiges Update schließt Sicherheitslücken
Gesundheit
Ab ins Freie: Für Vitamin D genug Sonne an den Körper lassen
Internet news & surftipps
Rüstungsindustrie: Hensoldt: Französische Tochter Ziel eines Cyberangriffs
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Personalie: Nächster Neuzugang: El Hankouri kommt aus Groningen
Fußball news
Nationaltrainer Niederlande: Der nächste Bekannte als Bondscoach: Koeman löst van Gaal ab
People news
Royals: König Willem-Alexander schwingt das Nudelholz
Sport news
WM in Budapest: Nach Zwischenfall: Erleichterung bei Synchronschwimmern
Ausland
Handel: London will Brexit-Regeln für Nordirland aushebeln
Ausland
Großbritannien: Nordirland-Wahl: Sinn Fein erstmals stärkste Partei
1. bundesliga
Niederländisches Toptalent: Bericht: Bayern gibt Angebot für Ajax-Profi Gravenberch ab
Fußball news
Rohstoffe: Borkum sieht Erdgasförderung nahe des Wattenmeers skeptisch