DFB-Frauen machen verletzter Gwinn mit Trikot Mut

Mit einer besonderen Geste haben die deutschen Fußballerinnen ihrer verletzten Rechtsverteidigerin Giulia Gwinn Mut gemacht.
Alexandra Popp hält beim Mannschaftsfoto das Trikot der verletzen Giulia Gwinn in den Händen. © Robert Michael/dpa

Die DFB-Frauen legten vor dem Länderspiel am Freitagabend in Dresden gegen Frankreich das Trikot der 23-Jährigen vom FC Bayern München in ihren Kreis. Gwinn hat sich im Training in dieser Woche nach Angaben von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg vermutlich das Kreuzband gerissen. Eine offizielle Diagnose steht noch aus.

Dieselbe Verletzung hatte die Stammspielerin des Nationalteams bereits im September 2020 erlitten und sich danach zurückgekämpft. Für Gwinn lief im Rudolf-Harbig-Stadion Nicole Anyomi von Eintracht Frankfurt auf.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Frauenfußball: DFB-Frauen ohne Gwinn - Hoffen auf volles Haus in Dresden
Fußball news
Frauen-Nationalmannschaft: «Vermutlich» wieder Kreuzbandriss: Gwinn droht lange Pause
Fußball news
Testspiel: Déjà-vu mit Alexandra Popp: DFB-Frauen schlagen Frankreich
Regional sachsen
Nationalmannschaft: Voss-Tecklenburg über EM-Effekt: «Tolle Entwicklung»
Fußball news
Länderspiel : Nationalspielerin Magull fehlt wegen Corona gegen Frankreich
Fußball news
USA-Reise: DFB-Frauen: Freude mit Berger - Bangen mit Oberdorf
Fußball news
WM-Qualifikation: Sieg in der Türkei: DFB-Frauen buchen WM-Ticket
Fußball news
Frauenfußball: Primetime im TV und fast volles Haus: DFB-Frauen in Dresden