Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Millionen-Ablöse fällig: Weg frei für Eberl zum FC Bayern

Max Eberl darf RB Leipzig gegen Zahlung einer Ablösesumme verlassen. Der freigestellte Manager wäre wohl im Dezember bereit für einen Job bei Bayern München.
Max Eberl
Max Eberl könnte noch in diesem Jahr zu den Bayern wechseln. © Jan Woitas/dpa

RB Leipzig will den Vertrag mit dem freigestellten Manager Max Eberl nur gegen Zahlung einer Ablösesumme auflösen. Nach dpa-Informationen fordern die Sachsen etwa fünf Millionen Euro, sollte der 50-Jährige für einen neuen Club arbeiten wollen.

Darauf haben sich RB und Eberl verständigt. Der Weg zum FC Bayern wäre damit für Eberl frei, beim Rekordmeister könnte er ab Dezember arbeiten. Zuerst hatte Sky davon berichtet. Konkrete Verhandlungen zwischen Eberl und den Bayern habe es laut des Senders noch nicht gegeben.

Bayerns Sportdirektor Christoph Freund hielt sich hinsichtlich einer möglichen künftigen Zusammenarbeit mit Eberl bedeckt. «Das ist nicht meine Entscheidung», antwortete der 45 Jahre alte Österreicher vor dem Abflug des deutschen Fußball-Meisters zum Champions-League-Spiel beim FC Kopenhagen auf die Frage, ob er es sich vorstellen könne, eine sportliche Doppelspitze mit Eberl zu bilden.

Eberl war am vergangenen Freitag von den Leipziger Bossen freigestellt worden. Die Verantwortlichen warfen dem ehemaligen Funktionär von Borussia Mönchengladbach fehlendes Bekenntnis zum Club vor. Dass Eberl seit längerer Zeit als Wunschkandidat von Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß gilt, ist kein Geheimnis. Er hatte als Spieler die komplette Jugend beim FC Bayern durchlaufen und 1991 ein Bundesligaspiel für die Münchner bestritten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kaulitz-Brüder
Musik news
Enttäuschte Kaulitz-Brüder: Überraschungen bei «The Voice»
Schauspieler Hans Sigl
Tv & kino
Hans Sigl sucht direkten Publikumskontakt
Heike Makatsch
People news
Weggefährten loben Heike Makatschs Moderationstalent
Basteln, Dekorieren, Schenken: Die 7 besten DIY-Apps für kreative Weihnachten
Handy ratgeber & tests
Basteln, Dekorieren, Schenken: Die 7 besten DIY-Apps für kreative Weihnachten
iPad
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücken in Apple-Geräten und Browsern stopfen
Vernetzter Kühlschrank
Internet news & surftipps
EU einigt sich auf Schutz für vernetzte Geräte
Argentinien - Deutschland
Nationalmannschaft
U17 im Finale wieder mit Elfmeter-Held Heide im Tor
LED-Lichterketten leuchten effizienter als herkömmliche
Wohnen
Lichterketten: LED leuchtet effizienter