FIFA hebt Suspendierung von Pakistans Fußball-Verband auf

30.06.2022 Der Fußball-Weltverband hat die Suspendierung von Pakistan aufgehoben. Wie die FIFA mitteilte, seien die Gründe dafür nicht mehr gegeben.

Die FIFA setzt bei der WM auf eine halbautomatische Abseitstechnologie. © Ennio Leanza/KEYSTONE/epa/dpa

Der Weltverband habe die Bestätigung dafür erhalten, dass das Normalisierungskomitee des pakistanischen Fußball-Verbandes PFF wieder die Kontrolle über alle Gebäude und die Finanzen erlangt habe.

Die PFF war im April 2021 suspendiert worden, nachdem eine Gruppe von Demonstranten die PFF-Zentrale in Lahore illegal besetzt hatte. Diese hatten das von der FIFA ernannte Normalisierungskomitee unter der Leitung von Haroon Malik abgelöst.

Die FIFA hatte gefordert, dass die aus ihrer Sicht nicht rechtmäßige Besetzung des Verbandsgebäudes beendet werden muss und die Suspendierung erst aufgehoben werden soll, wenn die Räumlichkeiten, Konten, Verwaltungs- und Kommunikationskanäle der PFF wieder unter voller Kontrolle des Verbandes stehen.

Das so genannte Normalisierungskomitee war von der FIFA nach Jahren der internen Verbandskonflikte in Pakistan eingesetzt worden. Die Frist, in der die Kommission die Verbandsarbeit normalisieren sollte, wurde um ein Jahr bis 30. Juni 2023 verlängert. Zugleich drohte die FIFA an, die PFF erneut zu suspendieren, wenn es erneut zu einem Einfluss unberechtigter Dritter kommen sollte.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Krönung der EM: Turnerinnen Seitz und Malewski mit Gold

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Musik news

Rock gegen Rechts: Jamel rockt den Förster: «Erfolgreiches Jubiläumsfestival»

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Eilmeldungen

Electronic Arts: Keine russischen Mannschaften mehr bei Videospiel FIFA

Eilmeldungen

Sportgerichtshof Cas: Richterin: Wenig Chancen für Russlands Berufung gegen Sperre

Panorama

Katastrophe: 1000 Tote nach Beben in Afghanistan

Fußball news

Abgesagte Playoff-Spiele: Test statt WM-Qualifikation: Schottland spielt gegen Polen

Fußball news

Fußball-Weltverband: FIFA-Council bestätigt Ausschluss russischer Teams

Eilmeldungen

Krieg in der Ukraine: Russland verteidigt Bewerbung für Fußball-EM

1. bundesliga

FIFA-Beschluss: Vorerst kein Wechsel von Spielern aus Russland und Ukraine

Fußball news

Europäische Fußball-Union: DFB: Beratung über angekündigten Rückzug von Koch bei UEFA