Magath kritisiert Ausbildung des deutschen Nachwuchses

Der ehemalige Profi und langjährige Trainer Felix Magath hat die Ausbildung des deutschen Fußball-Nachwuchses kritisiert.
Der ehemalige Fußballprofi und Trainer Felix Magath kritisiert die Nachwuchsentwicklung im deutschen Fußball. © Andreas Gora/dpa

«Wir entwickeln ja kaum noch Spieler. Wenn jetzt in der Bundesliga junge Spieler auftauchen, dann sind die meistens für 10 bis 20 Millionen aus dem Ausland geholt worden», sagte der 69-Jährige in einer Folge des Podcasts «White Raven».

Mittlerweile gäbe es bereits für Achtjährige lizenzierte Trainer, die mit Taktiken ankämen und von den Kindern verlangten, dass sie wie Profis spielten. «Das ist aus meiner Sicht völlig haarsträubend, was da in den letzten Jahren passiert ist im deutschen Fußball», kritisierte Magath.

Er selbst habe es ohne einen lizenzierten Trainer an der Seitenlinie geschafft. Oftmals seien dies Eltern von Mitspielern gewesen. «Das waren natürlich nicht die besten Fußballer, und sie hatten keine pädagogische Ausbildung gehabt», sagte Magath. Dies habe seiner Meinung nach jedoch problemlos funktioniert. «Alle haben das akzeptiert, und jeder wusste, er hat auch selbst etwas dazu beizutragen für diese Entwicklung.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Nachwuchsarbeit: Verbandschef Döring: Interessen von DFB und DFL kollidieren
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Magath kritisiert Nachwuchsarbeit und DFB-Task-Force
2. bundesliga
Zum Tod von Uwe Seeler: Felix Magath: «Erste Fußballschuhe waren auch von «Uns Uwe»»
Nationalmannschaft
Gestorbene HSV-Legende: Fußball-Welt trauert um Seeler: «Einer der besten Stürmer»
Fußball news
Premier League: Ronaldo über Manchester-Aus: «Kapitel geschlossen»
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: DFB-Nachwuchsleiter über WM-Lehren: An Defensivlust arbeiten
Nationalmannschaft
Deutscher Fußball: Was kommt nach? Das Nachwuchsproblem im deutschen Fußball
Regional nordrhein westfalen
Fußball: Boris' Rückkehr: Magath nach Praktikum gefragt