Wolfsburgerin Rauch positiv auf Corona getestet

Fußball-Nationalspielerin Felicitas Rauch vom deutschen Meister VfL Wolfsburg ist nach ihrer Rückkehr vom Nationalteam positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gab der Club bekannt.
Wurde positiv auf Corona getestet: Felicitas Rauch. © Moritz Frankenberg/dpa

Damit wird die 26 Jahre alte Abwehrspielerin in der Bundesligapartie gegen Turbine Potsdam am Samstag (13.01 Uhr/MagentaSport) und möglicherweise auch in der kommenden Woche zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase gegen SKN St. Pölten (Donnerstag, 18.45 Uhr/DAZN) fehlen.

Beim 2:1 des DFB-Teams gegen Frankreich am vergangenen Freitag in Dresden spielte Rauch auf der linken Abwehrseite und bereitete den ersten Treffer ihrer VfL-Clubkollegin Alexandra Popp vor. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Basketball: Biden gratuliert James - 38.390 Punkte für die Ewigkeit
Tv & kino
TV-Tipp: Dominik Grafs «Gesicht der Erinnerung» im Ersten
People news
Britische Royals : Royal Mail zeigt neue Briefmarken mit König Charles
Das beste netz deutschlands
Intelligentere Suchmaschine: Microsoft bläst mit ChatGPT-Machern zum Angriff auf Google
Gesundheit
Umfrage: Ruf des Gesundheitswesens leidet
People news
Sängerin: Madonna beklagt Misogynie in sozialen Medien
Testberichte
Ab in die Wüste: Autotest: So performt der Porsche 911 Dakar im Gelände
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 FE: Welche Ausstattung könnte eine Fan Edition bieten?