Turbine Potsdam gegen 1. FC Köln abgesagt

Das Heimspiel von Turbine Potsdam am 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga der Frauen gegen den 1. FC Köln ist abgesagt worden.
Das Heimspiel von Turbine Potsdam gegen den 1. FC Köln wurde abgesagt. © Andreas Gora/dpa

Nach der Beurteilung durch die Sportplatzkommission wurde der Platz im Karl-Liebknecht-Stadion als unbespielbar angesehen, wie Turbine und der DFB am Samstag mitteilten. Die Partie sollte am Sonntag um 16.00 Uhr angepfiffen werden.

Einen neuen Termin wird der DFB nach Rücksprache mit den beiden Vereinen bekanntgeben. Ex-Meister Turbine steht mit lediglich einem Punkt nach 13 Spielen abgeschlagen am Tabellenende. Gegen die ebenfalls abstiegsbedrohten Kölnerinnen, die bisher zehn Punkte mehr als Potsdam geholt haben, muss die Mannschaft des neuen Trainers Marco Gebhardt unbedingt gewinnen, um noch einmal Hoffnung im Kampf zu schöpfen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bayern-Beben im Meisterglück
People news
Roger Waters verzichtet auf umstrittenes Outfit
Internet news & surftipps
Anwalt: ChatGPT erfand für Antrag ein halbes Dutzend Urteile
Internet news & surftipps
Die Bundesbürger verschicken viel weniger SMS als früher
Tv & kino
«Tatort» holt die meisten Zuschauer
Tv & kino
Otto Walkes: Pfingsten wird er zu "Catweazle"
Handy ratgeber & tests
Pixel 7 Pro vs. Galaxy S23 Ultra: Google und Samsung im Flaggschiff-Vergleich
Familie
Froschschenkel: Traditionsgericht mit Umweltproblem