Leipzig setzt provokanten Tweet ab: «Offiziell eingeweiht»

22.05.2022 Auch am Tag nach dem größten Erfolg der kritisch beäugten Vereinsgeschichte hat RB Leipzig aus der engen Verbindung zum Konzern Red Bull kein Geheimnis gemacht.

RB Leipzig provozierte auf Twitter nach dem Pokalsieg. © Jan Woitas/dpa

«Damit ist der Pokal offiziell eingeweiht», schrieb der Fußball-Bundesligist bei Twitter über ein Bild, auf dem zu sehen ist, wie Kevin Kampl eine Dose des Energydrinks in den goldenen DFB-Pokal schüttet. Diesen hatte RB durch ein 4:2 im Elfmeterschießen gegen den SC Freiburg gewonnen.

«Natürlich nur mit dem guten Tropfen: Der RB Leipzig Celebration Can», twitterte der Club weiter - und kassierte in dem Sozialen Netzwerk ordentlich Kritik. Die Entstehungsgeschichte des Clubs vor 13 Jahren allein auf Initiative des österreichischen Konzerngiganten widerstrebt etlichen Fußball-Anhängern. Über ein weiteres Bild mit dem Sockel des Pokals, auf dem die Sieger eingraviert sind, schrieb die Social-Media-Abteilung: «Auf ewig ein Teil dieser großartigen Pokal-Historie. Gewöhnt euch dran.»

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Laut US-Medien: NBA-Star Irving zieht Option für weiteres Jahr bei Nets

Auto news

Nur noch als Hybrid: Neuer Honda Civic startet im Herbst

Tv & kino

Featured: Strange World: Kinostart und Handlung des neuen Animationsfilms von Disney bekannt gegeben

Job & geld

Unkalkulierbare Risiken: Sparkassenverband tritt bei Bitcoin-Handel auf die Bremse

Tv & kino

Featured: Wann kannst Du Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen? Alle Infos zum Start

Das beste netz deutschlands

Echt oder eingekauft? : Nicht auf Fake-Bewertungen im Netz reinfallen

Tv & kino

Featured: Das Mädchen auf dem Bild: Die wahre Geschichte von Franklin Delano Floyd und Sharon Marshall

Das beste netz deutschlands

Featured: iPhone 13: Akkukapazität und Akkulaufzeit der verschiedenen Modelle

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Transfermarkt: RB Leipzig bindet Leistungsträger Kevin Kampl bis 2024

Regional sachsen

Ex-Fußball-Trainer: Daum: Vorzeichen für Leipzig im Pokalfinale

Regional sachsen

Bundesliga: Leipzig auf dem Weg zum Rückrundenmeister

1. bundesliga

Bundesliga: «Unser wahres Gesicht»: RB auf dem Weg zum Rückrundenmeister

Fußball news

Freiburgs Trainer: Streich: Kein Wunschgegner für das Pokalfinale

Regional sachsen

Bundesliga: RB Leipzig verlängert mit Torjäger Nkunku bis 2026

1. bundesliga

Bundesliga: RB Leipzig verlängert mit Torjäger Nkunku vorzeitig bis 2026

Fußball news

DFB-Pokal: Ungeliebter Favorit: Ablehnung lässt Leipzig-Trainer kalt