PSG verurteilt Randale von Ultras vor Köln-Spiel in Nizza

Frankreichs Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat die Ausschreitungen vor dem Spiel des 1. FC Köln beim OGC Nizza, bei dem PSG-Ultras mitgemischt haben sollen, auf das Schärfste verurteilt.
Bei den Ausschreitungen in Nizza waren auch Ultras von PSG beteiligt. © dpa

Seit mehr als einem Jahrzehnt sei Paris Saint-Germain einer der engagiertesten Vereine, um die Gewalt in den Fußballstadien auszumerzen, teilte PSG einen Tag nach der Partie mit. Vor dem Conference-League-Spiel am Donnerstagabend waren bei Krawallen in Nizza nach Angaben der Präfektur 32 Menschen verletzt worden. Anhänger aus Paris, zu denen FC-Ultras eine Fanfreundschaft pflegen, sollen sich als Kölner verkleidet an den Auseinandersetzungen beteiligt haben.

«Der Verein möchte klarstellen, dass die Gruppe Supras Auteuil durch ein Dekret vom 29. April 2010 aufgelöst wurde, nicht als Fangruppe von Paris Saint-Germain anerkannt wird und keinen Zutritt zum Parc des Princes hat», erklärte PSG. «Der Verein erinnert daran, dass er nur die Fanorganisationen anerkennt, die das Abkommen über die Rechte und Pflichten der Fans unterzeichnet haben und mit denen er sich das ganze Jahr über austauscht, um optimale Sicherheitsbedingungen in seinem Stadion und bei den Reisen der ersten Mannschaft zu gewährleisten.» Der Verein prüfe, welche Maßnahmen er ergreifen kann, wenn sein Ruf durch die Ultra-Gruppierung geschädigt wird.

Die Präfektur verurteilte «das inakzeptable Verhalten einiger Dutzend alkoholisierter Ultras». Die Identifizierung der Täter sei im Gange.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
8. Spieltag: BVB-Frust vor Gipfel: «Viele mit sich selbst beschäftigt»
People news
Britisches Königshaus: Prinz William fordert mehr Sicherheit für Kinder im Internet
Games news
Featured: Dead by Daylight: Alle Promo-Codes im Oktober 2022
Games news
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
1. FC Köln : Nach Randale vor Nizza-Spiel kommt erster Fan vor Gericht
Regional nordrhein westfalen
Prozess: Nach Randale vor Nizza-Spiel Urteil gegen ersten Fan vertagt
Fußball news
Ausschreitungen in Nizza: Baumgart von Randalen geschockt - Wer trägt die Schuld?
Regional nordrhein westfalen
Conference League: Keller: «Vorschläge wurden nicht wahrgenommen»
Fußball news
Bei Galtier-Abschied: Rückkehr von Favre zu OGC Nizza im Gespräch
Regional nordrhein westfalen
Conference League: Baumgart von Nizza-Randale geschockt: Wer trägt die Schuld?
Fußball news
Conference League: FC-Geschäftsführer Keller: «Vorschläge nicht wahrgenommen»
Fußball news
Conference League: Präfektur: Köln-Anhänger haben Nizza-Fans provoziert