Nach Randale vor Nizza-Spiel Urteil gegen ersten Fan vertagt

Nach den Ausschreitungen vor dem Spiel des 1. FC Köln beim OGC Nizza hat sich ein erster Fußball-Fan am 15. September in der südfranzösischen Stadt vor Gericht verantworten müssen.
Nach den Ausschreitungen beim OGC Nizza muss sich ein erster Fan vor Gericht verantworten. © dpa

Dem 33 Jahre alten Franzosen, der sich beim Sturz von der Tribüne im Stadion verletzte, wirft die Staatsanwaltschaft Gewalt, die Verwendung von Pyrotechnik sowie das Werfen gefährlicher Gegenstände vor. Nach der Verhandlung wurde der Prozess auf den 25. Januar kommenden Jahres vertagt, berichtete die Zeitung «Nice-Matin».

Entlassung unter Auflagen

Das Gericht entschied, dass der Angeklagte, der als Busfahrer im Großraum Paris arbeitet, unter Auflagen aus der Untersuchungshaft entlassen wird. Der Mann hatte sich bei dem Sturz von der Tribüne acht Rippen und die Schulter gebrochen. Wie er vor Gericht sagte, sei er Köln-Fan und nicht Anhänger von Paris Saint-Germain. Ermittler gehen davon aus, dass sich PSG-Ultras, die zu den Kölnern eine Fan-Freundschaft pflegen, in FC-Trikots ins Stadion mischten und an den Ausschreitungen beteiligten. Dem Angeklagten drohen bis zu drei Jahre Haft und 45 .000 Euro Strafe.

Bei Auseinandersetzungen vor Anpfiff des Spiels waren am 8. September insgesamt 32 Menschen verletzt worden, darunter zwei Polizisten und ein Ordner. Die Präfektur hatte angekündigt, die Verantwortlichen zu ermitteln.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nations League: Flick vor Klassiker gegen England: «Müssen Toptag haben»
Tv & kino
Featured: The Orville Staffel 3: Wie geht es mit der Star-Trek-Hommage weiter?
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Wohnen
Fachmann gibt Tipps: Fehler in der Nebenkostenabrechnung - was dann zu tun ist
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Tv & kino
Featured: Gwyneth Paltrow: Ihre 6 besten Filme im Überblick
Tv & kino
Kinofilm: Die Schrecken des Krieges: «Im Westen nichts Neues»
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Conference League: Nach Randale vor Nizza-Spiel kommt erster Fan vor Gericht
Fußball news
Conference League: Präfektur: Köln-Anhänger haben Nizza-Fans provoziert
Champions league
Champions League: Polizei: Fünf Festnahmen in Marseille vor Frankfurt-Spiel
Regional nordrhein westfalen
Conference League: Baumgart von Nizza-Randale geschockt: Wer trägt die Schuld?
Regional nordrhein westfalen
Fussball: Pressestimmen aus Frankreich zu den Ausschreitungen in Nizza
Regional nordrhein westfalen
Conference League: Von Ausschreitungen überschattet: Köln punktet in Nizza
Fußball news
Conference League: PSG verurteilt Randale von Ultras vor Köln-Spiel in Nizza
Regional nordrhein westfalen
Conference League: Ausschreitungen: Spiel in Nizza um 55 Minuten verschoben