Direkt nach BVB-Spiel: Sevilla trennt sich von Lopetegui

Der schwer kriselnde FC Sevilla hat sich unmittelbar nach der 1:4-Niederlage gegen Borussia Dortmund von seinem Trainer Julen Lopetegui getrennt.
Nach einem schwachen Saisonstart steckt der FC Sevilla in einer schweren Krise. © Bernd Thissen/dpa-Pool/dpa

«Julen Lopetegui ist nicht mehr Trainer des FC Sevilla», teilten die Andalusier via Twitter mit. Das Aus des 56-Jährigen war schon vor der Pleite in der Fußball-Champions-League gegen den BVB praktisch besiegelt. «Es geht mir viel durch den Kopf. Ich denke an viele schöne Sachen zurück. Ich habe viele verschiedene Gefühle. Denke an die Stadt, an die Fans, die Spieler und so weiter», sagte Lopetegui. Der Argentinier Jorge Sampaoli gilt als Favorit auf seine Nachfolge. 

«Ich habe allergrößten Respekt vor ihm. Ich wünsche ihm für die Zukunft nur das Beste. Er ist ein fairer Sportsmann», sagte Dortmunds Trainer Edin Terzic. Nach nur einem Sieg aus den ersten sieben Spielen steckt Sevilla nicht nur in der heimischen Liga in einer schweren Krise. In der Königsklasse haben die Andalusier in dieser Saison bisher noch gar nicht gewonnen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
WM-Achtelfinale: Marokko nach Überraschung gegen Spanien im Viertelfinale
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Tv & kino
Featured: Lady Chatterleys Liebhaber auf Netflix: Das Ende und die Altersfreigabe des Erotikdramas erklärt
Familie
Bittersüß: In Citronat und Orangeat steckt mehr Zucker als Frucht
Tv & kino
Castingshow: «DSDS»: Der Tag von Dieter Bohlens Rückkehr steht fest
Internet news & surftipps
Ausweis: EU-Staaten einig: Digitaler Identitätsnachweis rückt näher
Das beste netz deutschlands
Werkzeug zur Miete: iPhone und Mac: Apple startet Self-Service-Reparatur
Empfehlungen der Redaktion
Champions league
Champions League: FC Sevilla will sich gegen Dortmund aus der Krise schießen
Champions league
Champions League: Kehl fordert trotz 4:1: «Schippe drauflegen»
Fußball news
Primera División: Sampaoli soll BVB-Gegner Sevilla aus der Krise holen
Champions league
Champions League: BVB-Coach warnt vor angeschlagenem FC Sevilla
Champions league
Champions League: BVB verpasst vorzeitigen Achtelfinal-Einzug
Regional nordrhein westfalen
Champions League: Hummels genervt: BVB verpasst vorzeitigen Achtelfinal-Einzug
Champions league
Champions League: Sevilla will Negativtrend stoppen: BVB als letzte Chance
Regional nordrhein westfalen
Champions League: BVB hofft auf Fußballfest: «Würden uns Gefallen tun»