Aus für Direktor Overmars: Grenzen bei Frauen überschritten

07.02.2022 Marc Overmars war einer der besten niederländischen Fußballer und ein Jahrzehnt Erfolgsmanager bei Ajax. Doch nun muss er gehen wegen unangemessenen Verhaltens. Ein schwerer Schlag für Ajax.

Marc Overmars soll weiblichen Ajax-Angestellten unangemessene Nachrichten geschickt haben. © Mike Egerton/PA Wire/dpa

Der Rücktritt von Fußballdirektor Marc Overmars wegen unangemessenen Verhaltens gegenüber Mitarbeiterinnen kommt für den niederniederländischen Rekordmeister einem sportpolitischen Erdbeben gleich.

Overmars galt als Architekt des Ajax-Aufschwungs, genoss auch in internationalen Fußball-Kreisen einen exzellenten Ruf. Noch vor kurzem war der Ex-Profi ein heißer Kandidat beim englischen Premier-League-Club FC Arsenal. Zusammen mit Vorstandsboss Edwin van der Sar und Trainer Erik ten Hag hat Overmars Ajax wieder zu einer Top-Adresse gemacht.

Unangemessene Nachrichten an Mitarbeiterinnen

Doch nun ist der 48-Jährige über ein unentschuldbares Fehlverhalten gestolpert. «Ich schäme mich tief», sagte der Ex-Nationalspieler, nachdem seine unangemessenen Nachrichten an Frauen publik geworden waren. In der Nacht zum Montag hatte der Verein die Entscheidung auf seiner Website mitgeteilt. Mehrere Kolleginnen hatten zuvor gemeldet, dass sie von Overmars Berichte bekommen hatten, «die Grenzen überschritten» hätten.

In der Erklärung des Vereins entschuldigte sich Overmars: «Vor allem für jemanden in meiner Position ist dieses Verhalten inakzeptabel. Das sehe ich nun auch ein. Aber zu spät.» Er sehe keine andere Wahl, als den Verein zu verlassen.

Vorstandsvorsitzender van der Sar nannte die Situation «schrecklich für alle». Die Clubführung werde sich in Zukunft noch mehr als bisher für eine «sichere Arbeitsatmosphäre für jeden bei Ajax» einsetzen. Van der Sar sprach von einem «harten Schlag» für den Verein. «Aber unsere Ziele bleiben.» Unklar ist noch, wer Nachfolger von Overmars wird.

Nicht bekannt ist bisher der Inhalt der Berichte und ob es um Texte oder auch Fotos ging. Nach Ajax-Angaben hatte der Ex-Direktor mehreren weiblichen Angestellten über einen längeren Zeitraum unangemessene Nachrichten geschickt. «Ich habe leider nicht verstanden, dass ich damit Grenzen überschritten habe. Das wurde mir in den vergangenen Tagen deutlich», sagte Overmars.

«Ende einer Ära» bei Ajax

Nach seiner Karriere als Profi bei Ajax, dem FC Arsenal und dem FC Barcelona trat Overmars 2012 in das Management von Ajax ein. Sein Vertrag war erst vor kurzem bis 2026 verlängert worden. «Marc ist vermutlich der beste Fußball-Direktor, den Ajax je hatte», sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Leen Meijaard. Aber er sei nun zu weit gegangen. «Für die Frauen, die von diesem Verhalten betroffen waren, ist das sehr einschneidend», sagte Meijaard.

Fußball-Experten rechnen damit, dass der Weggang von Overmars für Ajax sportliche Konsequenzen haben wird. Die Boulevardzeitung «De Telegraaf» spricht bereits vom «Ende einer Ära». Der Abschied von Overmars könne das Ende einer sportlichen Erfolgsperiode bedeuten. Das «Algemeen Dagblad» sieht «eine starke Einsturzgefahr» für «das sorgfältig aufgebaute Ajax-Imperium». Der Börsenkurs des Clubs ließ am Montagmorgen stark nach.

Overmars hatte mit klugen An- und Verkäufen nicht nur für volle Kassen gesorgt, sondern auch dafür, dass die Amsterdamer in Europa wieder mithalten können. Er hatte den heutigen Erfolgstrainer ten Hag nach Amsterdam geholt. Dessen Vertrag läuft zwar noch bis zum Sommer 2023, doch Beobachter schließen nicht aus, dass er nach dem Weggang von Overmars, mit dem er eng befreundet ist, auch früher den Club verlassen könnte.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

1. bundesliga

Vorfall bei BVB-Spiel: Leeres Auto: Polizei befürchtete islamistischen Hintergrund

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Fußball International: Nach Aus bei Ajax: Overmars Sportdirektor in Antwerpen

Fußball news

Premier League: United-Trainer: Offizielle Verkündung zu Ten Hag steht bevor

Fußball news

Premier League: Medien: Ajax-Trainer Erik ten Hag sagt Manchester United zu

Fußball news

Premier League: Neuer Manchester-Coach ten Hag: «Ronaldo ist ein Gigant»

Fußball news

Premier League: Ten Hag skeptisch zu Rangnick-Rat: «Ich analysiere selbst»

Fußball news

Premier League: Erik ten Hag wird neuer Trainer von Manchester United

Fußball news

KNVB-Pokal: Erfolg gegen Ajax: Schmidt mit Eindhoven Pokalsieger

Fußball news

Premier League: Medien: Man United vor Verpflichtung von Trainer ten Hag