Zoff geht weiter: Scharfe Worte von Red Bull gen Mercedes

13.12.2021 Red Bulls Motorsportchef Helmut Marko hat Rivale Mercedes nach dessen Protesten beim denkwürdigen Saisonfinale der Formel 1 einmal mehr scharf kritisiert.

Motorsportchef Helmut Marko vom Team Red Bull Racing Honda. Foto: Hasan Bratic/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Es ist eines WM-Finals unwürdig, dass die Entscheidung so hinausgezögert wird. Das spricht aber für die Gesinnung eines, ich würde sagen, unwürdigen Verlierers, wenn man solche Einsprüche und Proteste einlegt», sagte der Österreicher am Sonntagabend nach dem Großen Preis von Abu Dhabi und dem WM-Triumph von Red-Bull-Pilot Max Verstappen. Es sei widerlich gewesen einen Protest einzulegen, bei dem klar gewesen sei, dass er nicht funktionieren würde, befand Marko.

Er selbst drohte in dieser Saison bei einigen Gelegenheiten auch schon mit Protesten von Red Bull und versuchte nicht selten, weitere Unruhe in dem ohnehin aufgeladenen Titelkampf zwischen Verstappen und Lewis Hamilton sowie Red Bull und Mercedes zu stiften. Nun nach einer umstrittenen Entscheidung der Rennleitung beim Finale in den Vereinigten Arabischen Emiraten rechnete er erneut mit dem Rivalen ab, der seit einschließlich 2014 alle Titel gewonnen hatte.

Spekuliert werden darf dabei, wie Marko und Red Bull reagiert hätten, wenn Verstappen der Leidtragende und nicht der Profiteur der Entscheidung der Rennleitung gewesen wäre, durch die Verstappen auf der letzten Runde nach einer Safety-Car-Phase die Möglichkeit für die titelentscheidende Attacke gegen Hamilton bekommen hatte.

Von Mercedes gab es neben dem Protest und der Mitteilung nach dessen Ablehnung, eine Notiz für eine Berufung hinterlegt zu haben, noch keine weiteren Reaktionen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Leipzig: Rammstein nach Corona-Pause zurück

Sport news

NBA: Zweiter Sieg gegen Dallas: Warriors holen 19 Punkte auf

Tv & kino

«Einfach ein Traum»: Zirkusartist René Casselly gewinnt «Let's Dance»

Tv & kino

Preisverleihung: Bayerischer Filmpreis: Die Rückkehr des Hauchs von Glamour

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Formel 1

Finale der Formel 1: Verstappen mit Champions-Drink - Aufräumen nach Zoff-Finale

Formel 1

Letztes WM-Rennen in Abu Dhabi: Lehren aus dem diskussionswürdigen Formel-1-Saisonfinale

Formel 1

Formel 1: Hamilton kontert Red-Bull-Spott: «Respektlos»

Formel 1

Großer Preis von São Paulo: Nervenschlacht in der Formel 1 - Wolff beendet Diplomatie

Formel 1

Formel 1: Wahnsinn in der Wüste - Hamilton-Sieg vor Verstappen

Formel 1

Formel 1: Spekulationen um Hamilton-Zukunft

Formel 1

Formel 1 in Brasilien: Ärger für Hamilton - «Kein großer Schock» für Verstappen

Formel 1

Formel 1: Nachspiel einer irren WM: Bangen für Weltmeister Verstappen