Williams wechselt Fahrer: Albon mit Blinddarmentzündung

Ersatzfahrer Nyck de Vries wird am Sonntag sein Renndebüt in der Formel 1 geben. Der 27 Jahre alte Niederländer ersetzt für den Rest des Grand-Prix-Wochenendes im italienischen Monza den Stammpiloten Alex Albon bei Williams.
Williams-Pilot Alex Albon leidet an einer Blinddarmentzündung. © Christian Bruna/POOL EPA/AP/dpa

Der 26-Jährige aus Thailand hatte sich nicht gut gefühlt, nach Teamangaben hat er eine Blinddarmentzündung.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Tennis-Legende: Federers emotionale Abschiedsgala: Ein Meer aus Tränen
Musik news
Berlin: Tausende feiern nach Corona-Pause beim Lollapalooza
People news
Potsdam: Hasso Plattner eröffnet neues Minsk-Kunsthaus
Tv & kino
Einschaltquoten: Nations-League-Spiel entscheidet Quoten-Rennen für sich
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Auto news
Knappe Lkw : Transportbranche beklagt lange Lieferzeiten
Empfehlungen der Redaktion
Formel 1
Formel 1: Albon musste nach Operation auf Intensivstation
Formel 1
Formel 1: Williams trennt sich nach dieser Saison von Latifi
Formel 1
Formel 1: Vips und de Vries bekommen Chance - Auch Kubica fährt
Formel 1
Formel 1: Etwas Ferrari-Hoffnung in Monza - Weitere Zurücksetzungen
Formel 1
Formel 1: Darüber spricht das Fahrerlager in Spanien
Formel 1
Motorsport: Formel-1-Spekulationen um Mick Schumacher und Williams
Formel 1
Formel 1: Alfa-Pilot Zhou: Unfall von Silverstone ist Vergangenheit
Formel 1
Formel 1: Verstappen im heißen Training in Frankreich hinter Ferrari