Verstappen: Keine große Party zum 25. Geburtstag

Formel-1-Weltmeister Max Verstappen steht vor einem eher tristen 25. Geburtstag. «Vielleicht ist ein schnelles gemeinsames Essen drin», sagte der Niederländer im Fahrerlager von Singapur.
Wird am Freitag 25 Jahre alt: Formel-1-Pilot Max Verstappen. © David Davies/PA Wire/dpa

Am Freitag hat der Red-Bull-Pilot Geburtstag, im Rennen am Sonntag (14.00 Uhr/Sky) kann er schon zum zweiten Mal Weltmeister werden. Dazu ist neben einem eigenen Sieg aber kräftige Schützenhilfe der Konkurrenz nötig. Der Titelgewinn ist jedoch nur noch eine Frage der Zeit, die Konkurrenz ist zu weit im Rückstand.

Eine Party in Singapur wird es anlässlich seines Geburtstages aber sicher nicht geben. «Es hat ja dann schon alles zu», sagte Verstappen. Beim Nachtrennen stehen am Freitag um 18.00 und 21.00 Ortszeit (12.00 und 15.00 Uhr MESZ) sehr spät die ersten Trainingsläufe vor dem Grand Prix an. Vor Mitternacht könnte Verstappen die Strecke wohl kaum verlassen. Zuvor schläft er tagsüber im europäischen Rhythmus und gewöhnt sich gar nicht erst an die sechsstündige Zeitverschiebung. «Man muss sich konzentrieren», sagte Verstappen, der sich vor dem wichtigen WM-Lauf auch von seinem Ehrentag nicht unnötig ablenken lassen will.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Sexualisierte Übergriffe: Maria Schrader: Umdenken in der Filmbranche seit #MeToo
Fußball news
Fußball-WM: Pulisic-Tor: USA nach Sieg gegen Iran im Achtelfinale
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – Übersicht aller Klassen
Internet news & surftipps
Verbraucher: EU-Einigung: Online-Einkäufe sollen sicherer werden 
Tv & kino
TV-Tipp: Zweiteiler «Alice» mit Nina Gummich in der ARD 
Das beste netz deutschlands
Featured: RealityOS: Das verrät die Software über Apples Mixed-Reality-Headset
Das beste netz deutschlands
Mehr Sicherheit: Spoofing: Schutz vor gefälschten Rufnummern im Display kommt
Empfehlungen der Redaktion
Formel 1
Formel 1: Verstappen denkt in Singapur noch nicht an Formel-1-Titel
Formel 1
Motorsport: Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in Singapur
Formel 1
Formel 1: Verstappen vor nächster Titelchance - Singapur «vergessen»
Formel 1
Formel 1: Leclerc rast in Singapur auf Pole - Verstappen patzt
Formel 1
Formel 1: Leclerc im verregneten letzten Singapur-Training vorn
Formel 1
Formel 1 in Singapur: Ferrari-Fahrer Sainz und Leclerc im Training vorn
Formel 1
Formel 1: Verstappen zu Titelchance: «Brauchen perfektes Wochenende»
Formel 1
Formel 1: Verstappen vor nächstem Titel: «Ich spüre keinen Druck»