Schumacher hofft auf «mehr Punkte» - Haas mit Neuerungen

Mick Schumacher kann für den ersten Grand Prix nach der Formel-1-Sommerpause auf Fortschritte bei seinem Haas-Rennwagen hoffen.
Bekommt für das Rennen in Spa ein Paket mit Neuerungen für seinen Haas-Rennwagen: Mick Schumcher. © Matthias Schrader/AP/dpa

Teamchef Günther Steiner kündigte vor dem Großen Preis von Belgien am Sonntag (15.00 Uhr) an, dass sowohl der Deutsche als auch dessen dänischer Teamkollege Kevin Magnussen in Spa-Francorchamps das komplette Paket mit Neuerungen für ihre Autos erhalten würden.

Haas hatte im letzten Rennen vor der kurzen Urlaubspause in Ungarn am VF-22 von Magnussen erste Daten zu dem ersehnten Upgrade gesammelt und anschließend ausgewertet. Schumacher hofft für die zweite Saisonhälfte auf «mehr Punkte» als in der ersten. Der 23-Jährige sammelte bislang zwölf Zähler und kämpft um ein Stammcockpit für die kommende Saison.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Nach WM-Coup: Hockey-Herren hoffen auf Schub und glanzvolle Heim-EM
People news
Auszeichnung: Jennifer Coolidge mit «Hasty Pudding»-Preis ausgezeichnet
People news
Theater: Regisseur Flimm gestorben - Scholz würdigt Zuversicht
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen