«Rentier» Vettel: mit Geweih am Helm in Abu Dhabi

15.12.2021 Sebastian Vettel ist in der Wüste längst in Weihnachtsstimmung. Der viermalige Formel-1-Weltmeister setzte sich bei den abschließenden Testfahrten in Abu Dhabi einen Helm mit rotem Geweih und roter Nase auf.

Rennfahrer Sebastian Vettel trägt bei einem Test für sein Team ein rotes Rentiergeweih und eine rote Nase am Helm. Foto: James Gasperotti/ZUMA Press Wire/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Merry Christmas», rief der bestens gelaunte 34-Jährige, als er nach seinem besonders geschmückten Kopfschutz in der Garage seines Aston-Martin-Teams griff. Vettel erinnerte damit offensichtlich an das junge Rentier aus dem Zeichentrickfilm «Rudolph mit der roten Nase».

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: «Schrecklicher Tag» für Petkovic - Hanfmann nun gegen Nadal

Tv & kino

Erfolgsshow: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Job & geld

«Finanztest»: Bei Energie-Preiserhöhung nicht übereilt kündigen

Auto news

Ökologische Vorteile: Netzwerk wirbt für runderneuerte Reifen

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Tv & kino

Drama: «In Liebe lassen»: Chronik eines Sterbens

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

Empfehlungen der Redaktion

Formel 1

Menschenrechtslage: Hamilton über F1 in Saudi-Arabien: «Muss sich viel ändern»

Formel 1

Formel 1: Vettel kritisiert Pole für Sprint-Sieger: «Das ist falsch»

Formel 1

Formel 1: Vettel hakt Disqualifikation ab - «Großartige Erinnerungen»

Formel 1

Formel 1: Vettel-Panne sorgt für Trainingspause in Zandvoort

Formel 1

Formel 1: Der Finne mit dem Kultfaktor: Iceman vor dem Ruhestand

Formel 1

Formel 1: Training in Katar: Verstappen vor Hamilton - Enger WM-Kampf

Formel 1

Formel 1: Im Staub von Mexiko: Verstappen hängt Hamilton ab

Formel 1

Formel 1: «Kampf bis zum Ende» zwischen Hamilton und Verstappen