Hamiltons WM-Aufholjagd: Wolff kündigt «richtige Granate» an

01.12.2021 Lewis Hamilton soll bei der Formel-1-Premiere in Saudi-Arabien mit seinem starken Mercedes-Motor aus dem Brasilien-Rennen ein WM-Finale gegen Red-Bull-Pilot Max Verstappen erzwingen. 

Kann sich für die entscheidenden Saisonrennen auf einen stärkeren Motor freuen: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton. Foto: Hasan Bratic/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Jetzt kommt die richtige Granate wieder rein für Saudi-Arabien und Abu Dhabi. Wir haben uns dieses Feuer für die letzten zwei Rennen aufbewahrt», kündigte Mercedes-Teamchef Toto Wolff nach Hamiltons jüngstem Sieg in Katar an. Im Grand Prix zuvor in Brasilien hatte der Engländer mit einem frischen Aggregat brilliert, anschließend in Katar wurde der Motor aber nicht eingesetzt und aufgespart.

«Wir sind auf der Jagd, motivierter denn je und freuen uns auf das Renndebüt in Saudi-Arabien», betonte Wolff vor der Premiere auf dem Dschidda Corniche Circuit, der mit seinen langen Vollgaspassagen und den schnellen Kurven Mercedes liegen sollte.

Hamilton hat nach zwei Grand-Prix-Siegen nacheinander seinen WM-Rückstand zwar auf acht Punkte verkürzt, Verstappen könnte aber schon an diesem Sonntag erstmals Weltmeister werden. «Ich fühle mich ruhig. Ich weiß, dass ich immer versuchen werde, mein Bestes zu geben», sagte der Niederländer und versicherte: «Es wird ein aufregendes Saisonende werden.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Regisseur: Oscar-Ehren mit «La La Land» - Damien Chazelle wird 37

Dfb pokal

Achtelfinale: «Sacken lassen»: BVB scheitert im Pokal an St. Pauli

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Empfehlungen der Redaktion

Formel 1

Formel 1: Das muss man zum Großen Preis von Saudi-Arabien wissen

Formel 1

Formel 1: Das muss man zum Großen Preis von São Paulo wissen

Formel 1

Formel 1: Im Staub von Mexiko: Verstappen hängt Hamilton ab

Formel 1

Motorsport-Königsklasse: Jetzt offiziell: Katar springt als Formel-1-Gastgeber ein

Formel 1

Formel 1: Red-Bull-Duo dominiert Abschlusstraining in Mexiko

Formel 1

Formel 1: Mercedes-Teamchef: Hamiltons WM-Chancen «absolut intakt»

Formel 1

Formel 1: Mexiko-GP: Verstappen und Hamilton jagen den Sombrero

Formel 1

Großer Preis von São Paulo: Nervenschlacht in der Formel 1 - Wolff beendet Diplomatie