RB Leipzig patzt erneut in Süd-Ost-Division der FIFA VBL

07.12.2021 RB Leipzig ist in der Süd-Ost-Division der FIFA 22 Virtual Bundesliga Club Championship erneut gestrauchelt. Im Duell des Tabellenersten gegen den Tabellenletzten verloren die Sachsen gegen Eintracht Frankfurt mit 1:7 nach Punkten (2:3; 1:2; 2:2).

RB Leipzig muss die Spitzenposition in der FIFA 22 VBL CC abgeben. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dabei brach eine lange Serie: Umut «Umut» Gültekin verlor nach 31 Spielen zum ersten Mal ein Einzelmatch in der VBL CC. Der Frankfurter E-Sportler Andreas «Andy» Gube überraschte den amtierenden Einzelmeister mit einem 3:2.

Nachdem sich die Leipziger schon letzte Woche einen Ausrutscher gegen Hertha BSC Berlin geleistet hatten, musste der Club diese Woche die Tabellenspitze räumen und ist nun Dritter. Neuer Spitzenreiter ist der FC Ingolstadt 04, mit 63 Toren der Club mit den meisten Treffern der bisherigen Saison.

Im Featured Match ging es in der Nord-West-Division ins Nordderby. Der Hamburger SV gewann zwei von drei Partien gegen Werder Bremen (3:1; 2:1; 1:3). Damit teilen sich die beiden Hansestädte aktuell den zweiten Tabellenplatz hinter Hannover 96. «Sechs Punkte gegen Bremen sind natürlich überragend und einen Derbysieg nehmen wir gerne mit», sagte der HSV-Profi Steffen «Funino» Pöppe nach dem Match.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Sport news

Australian Open: Zverev: Noch ein Sieg zum Duell mit Nadal

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

E sport

Deutsche FIFA-Szene: Saison-Anstoß in der Virtual Bundesliga Club Championship

E sport

Ende der ersten Saisonhälfte: Hannover und Ingolstadt überwintern an Spitze der FIFA VBL

E sport

Knapper Vorsprung: Ingolstadt und Hannover bleiben Tabellenführer der FIFA VBL

E sport

Zwischen Next Gen und Old Gen: VBL: Das Problem mit den Spielversionen von FIFA 22

E sport

Virtual Bundesliga: Hertha überrascht Leipzig in Süd-Ost-Staffel der FIFA VBL

E sport

Virtual Bundesliga: FIFA 22 VBL Club-Turnier startet am 9. November mit 26 Teams

E sport

Denis von Leno eSports dabei: Weltmeister MoAuba verpasst Quali zum FIFAe World Cup

E sport

Virtual Bundesliga: Hamburger SV führt Nord-West-Tabelle in FIFA VBL an