Die Achtelfinalisten der Champions League

Die Teilnehmer für das Achtelfinale der Champions League stehen fest. Darunter sind auch der FC Bayern, Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt und RB Leipzig. Die K.o.-Runde beginnt ab Februar 2023.
In der K.o.-Runde der Champions League: FC Bayern, Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt und RB Leipzig. © Jan Woitas/dpa

Bayer Leverkusen ist als einziger deutscher Vertreter aus der Königsklasse ausgeschieden, hat aber immerhin die Teilnahme an der Zwischenrunde in der Europa League geschafft.

Als Gruppensieger für das Achtelfinale qualifiziert: FC Bayern München, FC Chelsea, Manchester City, FC Porto, SSC Neapel, Tottenham Hotspur, Real Madrid, Benfica Lissabon

Außerdem für das Achtelfinale qualifiziert: FC Liverpool, FC Brügge, Inter Mailand, Borussia Dortmund, Paris Saint-Germain, Eintracht Frankfurt, RB Leipzig, AC Mailand

Als Gruppendritte für die Zwischenrunde der Europa League qualifiziert: FC Barcelona, FC Sevilla, RB Salzburg, Bayer Leverkusen, Sporting Lissabon, Ajax Amsterdam, Schachtar Donezk, Juventus Turin

Als Gruppenvierte aus dem Europapokal ausgeschieden: Viktoria Pilsen, Celtic Glasgow, FC Kopenhagen, Atlético Madrid, Glasgow Rangers, Olympique Marseille, Maccabi Haifa, Dinamo Zagreb

© dpa
Weitere News
Top News
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
1. bundesliga
Bundesliga: Und nun, VfB? Offene Fragen um Labbadia
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Auto news
EU-Label und Tests: Bei Reifensuche auf Energieeffizienz achten
Das beste netz deutschlands
Rollenspiel-Abenteuer: «Potionomics»: Fröhliches Tränkebrauen in der Hexenküche
Empfehlungen der Redaktion
Champions league
Auslosung: Die Lostöpfe der Champions League
Champions league
Auslosung, Termine, Gegner: So geht es in der Champions League weiter
Fußball news
Fußball-Europapokal: Sieben Bundesliga-Trümpfe nach famosem Jahr 2022
Champions league
Nach Eintracht-Sieg: Fünf deutsche Vereine in der Champions League
Regional bayern
Internationaler Fußball: Salihamidzic lobt deutsche Bilanz: Bundesliga setzt Zeichen
Champions league
Champions League: «Tolle Story»: Wiedersehen mit Weltstars für Bayern und BVB
Regional bayern
Fußball: Bayern-Vorstand Salihamidzic: Bundesliga kann «stolz» sein
Champions league
Europapokal: Bayerns Salihamidzic: Bundesliga kann «stolz» sein