Polizeipräfekt räumt Posten nach Chaos am Stade de France

11.07.2022 Nach dem Chaos am Stade de France rund um das Fußball-Champions-League-Finale Ende Mai räumt der Pariser Polizeipräfekt seinen Posten.

Chaotische Zustände vor dem Finale der Champions League im Stade de France bei Paris. © Christophe Ena/AP/dpa

Didier Lallement werde am 20. Juli von seinem Spitzenamt abberufen, berichtete der Sender France Info und zuvor die Zeitung «Le Monde» unter Verweis auf die Polizeipräfektur. Lallement hatte nach dem Chaos polizeiliches Scheitern eingeräumt und im Innenausschuss des Senats von offensichtlichem Versagen gesprochen.

Die Polizei in Paris hatte rund um das Finale zwischen Sieger Real Madrid (1:0) und dem FC Liverpool mehr als 100 Festnahmen und 230 Verletzte registriert. Die Europäische Fußball-Union UEFA erklärte das Chaos beim Einlass durch das hohe Aufkommen von Fans ohne gültige Tickets und gab einen unabhängigen Untersuchungsbericht in Auftrag. Lallement entschuldigte sich dafür, dass der Tränengaseinsatz der Polizei am Stadion auch Menschen ohne schlechte Absichten getroffen habe.

Der Polizeipräsident hatte bereits im vergangenen August die Altersgrenze von 65 Jahren erreicht und sein Vertrag war ausnahmsweise um zwei Jahre verlängert worden. Wie France Info berichtete, hatte es Kritik an Lallement außer nach dem Champions-League-Finale auch nach etlichen Demonstrationen gegeben.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

1. bundesliga

Bundesliga: Münchner Goretzka nach Knieoperation wieder im Lauftraining

Job & geld

Inflation: IW-Studie: Knapp fünf Minuten Arbeit für ein Speiseeis

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Empfehlungen der Redaktion

Champions league

Champions-League-Finale: Senat: Versagen und Versäumnisse führten zu Stadion-Chaos

Champions league

Champions-League-Finale: Polizeipräfekt: Versagen bei Einsatz am Stade de France

Champions league

Champions League: Real Madrid fordert «Erklärungen» zum Final-Chaos von Paris

Champions league

Champions-League-Finale: Frankreich bedauert Stadion-Chaos

Champions league

Finale der Champions League: Bericht: Polizei war vor Chaos am Stade de France gewarnt

Regional bayern

Fußball: Klopp über Mané-Wechsel zu FC Bayern: «Es war völlig sauber»

Champions league

Champions League: «Fiasko» am «Stade de Farce»: Chaos und Tränengas vor Finale

1. bundesliga

Transfers: Klopp über Mané-Wechsel zum FCB: «Es war völlig sauber»