Eintracht startet ohne Götze bei Tottenham - Kane spielt

Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt startet ohne Ex-Weltmeister Mario Götze ins Champions-League-Spiel bei Tottenham Hotspur. Der 30-Jährige sitzt am Mittwochabend (21.00 Uhr/DAZN) in London zunächst auf der Bank.
Frankfurts Cheftrainer Oliver Glasner (r) geht erstmal ohne Mario Götze (l) ins Spiel gegen Tottenham. © Arne Dedert/dpa

Stattdessen übernehmen Daichi Kamada und Jesper Lindström die offensiven Halbpositionen hinter Sturmspitze Randal Kolo Muani, der nach einer Bundesliga-Rotsperre in die erste Elf von Chefcoach Oliver Glasner zurückkehrt. Auch Routinier Makoto Hasebe spielt von Anfang an.

Bei den Gastgebern aus der Premier League beginnt Harry Kane. Der Starstürmer hatte am Wochenende in der Liga eine Prellung erlitten, wurde aber rechtzeitig zum vierten Spieltag der Königsklasse fit. Auch der Brasilianer Richarlison und der Südkoreaner Heung-Min Son zählen zur klangvollen Offensive, die Chefcoach Antonio Conte aufbieten kann. Vor gut einer Woche endete das Hinspiel in Frankfurt 0:0, beide Teams haben noch gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NFL : Purdy-Märchen mit 49ers vorbei: Eagles stehen im Super Bowl
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Champions League: Son gibt Frankfurt «den Rest»: Hoffnung trotz Niederlage
Regional hessen
Fußball: Eintracht erkämpft sich Punkt gegen Tottenham
Champions league
Champions League: Eintracht nach London-Dämpfer in kurioser Lage
Regional hessen
Champions League: Eintrachts Dauerziel London: Doppelte Prüfung bei Kane
Regional hessen
Champions League: Trotz Götze-Ausfall: Frankfurt hofft auf Europa-Party
Regional hessen
Champions League: Der ewige Hasebe: Abwehrchef überragt bei Eintracht-Remis
Champions league
Champions League: Tottenhams Son und Kane zeigen Eintracht die Grenzen auf
Champions league
Champions League: Die Gruppengegner von Eintracht Frankfurt