Bayern startet mit Sané gegen Inter

Der FC Bayern München startet mit Leroy Sané in die neue Saison der Champions League. Der Fußball-Nationalspieler bildet mit Thomas Müller, Sadio Mané und Kingsley Coman die Offensive des deutschen Rekordmeisters im ersten Gruppenspiel gegen Inter Mailand.
Leroy Sané (l) spielt beim FC Bayern von Beginn an. © Andreas Gora/dpa

Die Nationalspieler Jamal Musiala und Serge Gnabry sitzen im Giuseppe-Meazza-Stadion zunächst auf der Ersatzbank. Neben Müller kehrt auch Lucas Hernández im Vergleich zum 1:1 in der Bundesliga gegen Union Berlin in die Münchner Startformation zurück. Hernández spielt im Abwehrzentrum neben Matthijs de Ligt. «Wir haben eine interessante Gruppenphase vor uns», sagte Trainer Julian Nagelsmann: «Wir versuchen, einen sehr guten Start hinzulegen.» Weitere Gruppengegner sind der FC Barcelona und Viktoria Pilsen.

Inter beginnt mit dem deutschen Nationalspieler Robin Gosens sowie den ehemaligen Bundesliga-Profis Edin Dzeko, Hakan Calhanoglu und Henrich Mchitarjan. Inter-Coach Simone Inzaghi nimmt im Tor einen Wechsel vor, André Onana spielt anstelle von Samir Handanovic.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
Job & geld
Wichtige News für Verbraucher: Bürgergeld, Rente, 49-Euro-Ticket: Das ändert sich 2023
Internet news & surftipps
Umfrage: DGB: Viele empfinden Digitalisierung im Job als Belastung
Tv & kino
Streaming: Robert De Niro nimmt Mini-Fernsehserie ins Visier
People news
Britisches Königshaus: William und Kate starten US-Trip mit Basketball
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Auto news
EU-Label und Tests: Bei Reifensuche auf Energieeffizienz achten
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Champions League: Bayern mit Sané gegen Inter - Müller und Hernández zurück
Champions league
Champions League: Sané brillant: Bayern-Zeichen vor Duell mit Lewandowski
Champions league
Champions League: Nagelsmanns Bringschuld: Bayern müssen gegen Inter liefern
Nationalmannschaft
Champions League: Gute Signale von Neuer - Kahn: Nix «gemütlich» gegen Inter
Champions league
Champions League: Nagelsmann kann aus dem Vollen schöpfen
Champions league
Champions League: Die Gruppengegner des FC Bayern München
Champions league
Champions League: Nach Bayern-Niederlage: Inter Mailand siegt in Pilsen
Fußball news
Serie A: Inter verpatzt Bayern-Generalprobe im Mailand-Derby