Rostock Seawolves steigen in die BBL auf

12.05.2022 Die Rostock Seawolves haben den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga perfekt gemacht.

Seawolves-Trainer Christian Held (r) und sein Assistent und Vater Ralph Held. © Oliver Kramer/dpa

In einer dramatischen Partie bei Medipolis SC Jena gewann das Team von Trainer Christian Held dank eines Dreiers von Tyler Nelson eine Sekunde vor der Schlusssirene mit 77:76 (43:35) und kam damit im vierten Spiel der Halbfinal-Serie zum entscheidenden dritten Sieg. Im Finale um die Zweitliga-Meisterschaft treffen die Mecklenburger nun auf die Tigers Tübingen.

Bis in die fünfte Minute blieb die Partie ausgeglichen. Danach konnten sich die Gäste langsam absetzen und lagen phasenweise mit neun Punkten vorn. Zwar gelang es Jena, den Rückstand immer wieder zu verkürzen, doch mit der letzten Aktion vor der Pause sorgte Christopher John Carter für die 43:35-Führung in Halbzeit eins.

Im dritten Viertel konnten die Seawolves den Gastgeber auf Distanz halten, führten sogar einmal mit zwölf Punkten. Jena aber kämpfte sich erneut zurück, ging selbst in Führung und lag fünf Sekunden vor Schluss noch mit 76:74 vorn. Held nahm dann eine Auszeit, die von Erfolg gekrönt war. Denn Nelsons erfolgreicher Dreier mit der letzten angesagten Aktion bedeutete den Sieg und den umjubelten Aufstieg.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Sport news

Finals in Berlin: Kanurennsport: Kretschmer und Hake holen Titel

People news

Liedermacher: Konstantin Wecker: «Meine Texte waren klüger als ich selbst»

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Basketball: Rostock Seawolves: Nur noch ein Sieg fehlt zum Aufstieg

Regional mecklenburg vorpommern

ProA: Rostock Seawolves wollen im Halbfinale gegen Jena vorlegen

Regional mecklenburg vorpommern

Basketball: Seawolves nach Niederlage: «Nicht zu Tode betrübt»

Regional mecklenburg vorpommern

Basketball: Seawolves-Coach nach Halbfinaleinzug: Andere Drucksituation

Regional mecklenburg vorpommern

Basketball: ProA-Halbfinale: Seawolves-Coach lobt und kritisiert

Regional mecklenburg vorpommern

Basketball: Rostock Seawolves überreichen Trikot an Schwesig

Regional mecklenburg vorpommern

2. Basketball-Bundesliga: Rostocker Basketballer starten erfolgreich in Playoffs

Regional mecklenburg vorpommern

Basketball-Bundesliga: Halbfinale: Seawolves müssen gegen Jena Ausgleich hinnehmen