Referee Barth nach Bart-Enthüllung nicht mehr berufen

16.06.2022 Der deutsche Basketball-Schiedsrichter Benjamin Barth ist nach seinen Enthüllungen über seinen nicht abrasierten Bart nicht mehr für die Euroleague berufen worden. 

In der Basketball-Euroleague sind Bärte bei Schiedsrichtern offenbar unerwünscht. © Tobias Hase/dpa

Dies bestätigte der 43 Jahre alte Referee der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (FAZ). «Es stimmt, ich habe keine Einladung mehr erhalten. Die entsprechenden Dokumente wurden den Schiedsrichtern bereits zugeschickt. Ich habe keine erhalten», sagte Barth.

Der Deutsche hatte ab einem gewissen Zeitpunkt keine Spiele im höchsten europäischen Clubwettbewerb mehr zugeteilt bekommen, weil er seinen Bart nicht abrasiert hat. Dies hatte er Anfang Mai öffentlich gemacht und den Vorfall mit Chatprotokollen aus dem Herbst 2021 dokumentiert. «Stokes erklärte mir, dass Headcoaches und Sportdirektoren Bärte nicht mögen und sich darüber beschweren würden», sagte Barth mit Bezug auf Richard Stokes, den Schiedsrichter-Chef der Euroleague.

Für Barth ist die folgende Entscheidung gegen ihn keine Überraschung. «Das war klar und wäre von mir auch nicht anders entschieden worden», sagte Barth. Die Euroleague sei zwar sein Traum gewesen, jedoch wäre eine neutrale Tätigkeit nach seiner Aufassung «gar nicht mehr möglich» gewesen. Er werde weiter in der Basketball-Bundesliga pfeifen. Die Euroleague hatte sich im Anschluss entschuldigt - bei dem Referee und in einem öffentlichen Statement.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach-Coach: «Enttäuscht» über Entscheidung vor Ausgleich

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Basketball

Basketball: Alba Berlin gewinnt letztes Euroleague-Heimspiel gegen Athen

Regional hamburg & schleswig holstein

Schiedsrichter: Ittrich rückt Kritik an Spielregeln im Nachwuchs zurecht

Basketball

Basketball: Russische Teams in der Euroleague vorerst suspendiert

Basketball

Basketball-Euroleague: Alba Berlin gewinnt Heimspiel gegen Panathinaikos

1. bundesliga

Bundesliga: Freiburg legt Einspruch ein: Redebedarf beim DFB

1. bundesliga

Schiedsrichter in der Kritik: Unparteiische: Gräfe und Matthäus fordern Reformen

1. bundesliga

VfL Bochum: Reis nach Roter Karte: Ärger war gegen Spieler gerichtet

Basketball

Basketball: Alba Berlin ringt Roter Stern Belgrad nieder