Geschäftsführer Hamburg Towers: Impfen einzige Möglichkeit

19.11.2021 Geschäftsführer Marvin Willoughby von den Hamburg Towers hat sich angesichts stark steigender Corona-Infektionszahlen noch einmal deutlich für das Impfen ausgesprochen. 

Spricht sich deutlich für das Impfen aus: Marvin Willoughby, Geschäftsführer der Hamburg Towers. Foto: Georg Wendt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Es ist ganz klar, dass wir hier 2G (geimpft oder genesen) haben und auch dazu stehen und ganz klar als Organisation der Meinung sind, dass Impfen die einzige Möglichkeit ist, durch diese Pandemie zu kommen», sagte der 43-Jährige vom Hamburger Basketball-Bundesligisten am Freitag.

Willoughby ging sogar noch einen Schritt weiter. «Ich finde, man muss mittlerweile auch einmal klar sagen, dass man sich entscheiden kann, sich zu impfen oder nicht zu impfen. Und sich entscheiden kann, bin ich bereit, noch einmal 100.000 Leben zu opfern in dieser Pandemie.»

Ihm sei klar, dass es Menschen gebe, die diese Position nicht teilen, nachvollziehen kann er dies aber nicht. «Was für sachliche, logische Erklärungen brauchen die Leute noch, um zu verstehen, dass Impfen die einzige Möglichkeit ist und die Risiken dabei überschaubar sind. Aber wenn wir es nicht tun, sind die Risiken nicht überschaubar.»

Willoughby appellierte zugleich an die unsicheren Towers-Fans. «Wir können miteinander reden, mit unseren Teamärzten dazu. Wir können wirklich die Fakten auf den Tisch legen. Und hoffentlich auch den Letzten überzeugen, sich impfen zu lassen.»  

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Action-Film: «Mission: Impossible 7»-Trailer mit waghalsigen Stunts

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Geschäftsführer der Towers: Impfen die einzige Möglichkeit

Regional hamburg & schleswig holstein

McCallum verlässt überraschend Hamburg Towers

Regional hamburg & schleswig holstein

Abgang: Calles verlässt Towers: Erst noch die Kirsche auf die Sahne

Regional mecklenburg vorpommern

Towers-Karten für Braunschweig-Spiel bleiben gültig

Basketball

Basketball-Bundesliga: Hamburg Towers verlieren Erfolgstrainer Calles

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburgs Proficlubs wollen Gleichbehandlung durch Senat

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg Towers: Trainer Calles lässt seine Zukunft offen

Regional hamburg & schleswig holstein

Basketball-Bundesliga: Hamburg Towers kassieren bei Alba Berlin klare Niederlage