Pauli-Talent Becker wechselt im Sommer nach Hoffenheim

29.01.2022 Mittelfeldspieler Finn Ole Becker wechselt zur kommenden Saison ablösefrei vom Zweitligisten FC St. Pauli zur TSG Hoffenheim in die Fußball-Bundesliga. Das teilten die beiden Clubs mit. Der 21-jährige Becker erhält im Kraichgau einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026.

St. Paulis Finn Ole Becker (l) kämpft mit Aues Jann George um den Ball. Foto: Marcus Brandt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Finn ist ein sehr talentierter Spieler mit überragenden fußballerischen Fähigkeiten, der im Mittelfeld sehr variabel eingesetzt werden kann», sagte Hoffenheims Profifußball-Direktor Alexander Rosen über den Linksfuß: «Er ist ein ebenso cleverer wie kreativer Spieler.»

Becker spielt seit seinem elften Lebensjahr für St. Pauli. Für die Hamburger bestritt er bislang 75 Zweitligaspiele (vier Tore) sowie drei Partien im DFB-Pokal. Dazu kam er dreimal in der U21-Nationalmannschaft zum Einsatz.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tour de France: Australier Clarke gewinnt Kopfsteinpflaster-Etappe

Tv & kino

Featured: Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen: Alle Infos zur Teenie-Romanze von Netflix

Internet news & surftipps

Internet: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Auto news

Urteil: Gemeinde haftet für Beschädigung am Auto durch Astbruch

Job & geld

Umfrage zum Zahlungsverhalten: Bezahlen ohne Scheine und Münzen immer beliebter

Musik news

Ballermann-Hits: Kommt der Sommerhit '22 von Julian Sommer?

Internet news & surftipps

Verbraucher: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung

Tv & kino

Featured: Thor 4: Love and Thunder | Kritik − Donnernde Action auf Speed

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Transfers: Hoffenheim leiht US-Fußballtalent Che vom FC Dallas aus

1. bundesliga

Bundesliga: Mittelfeldprofi Prömel wechselt von Union zur TSG Hoffenheim

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Liga: FC St. Pauli verpflichtet Stürmer Otto von 1899 Hoffenheim

2. bundesliga

Hoffenheims Verlängerungswochen dauern an

1. bundesliga

Bundesliga-Transfermarkt: Al Ghaddioui vom VfB nach Zypern - Eintracht will Onguéne

1. bundesliga

Bundesliga: BVB und Haaland froh über ungewöhnliche Pause