Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schalke-Rückkehrer Wilmots: Winter-Transfers fraglich

Schalkes neuer Sportdirektor Marc Wilmots hat sich über mögliche Winter-Neuzugänge beim Fußball-Zweitligisten bedeckt gehalten.
Marc Wilmots
«Es gibt schon verschiedene Ideen», sagt Schalkes neuer Sportdirektor Marc Wilmots über mögliche Winter-Transfers. © Tim Rehbein/dpa

«Im Moment ist es noch zu früh, etwas zu sagen. Wir müssen schauen, was wir für finanzielle Möglichkeiten haben. Das ist Punkt eins, wenn nur wenig Geld da ist», sagte der frühere Schalke-Profi in einem Sky-Interview im Trainingslager im portugiesischen Albufeira.

Am Samstag werde es zu dem Thema ein Gespräch geben «und dann sehen wir weiter. Was können wir machen? Es gibt schon verschiedene Ideen, aber die verrate ich den Medien nicht.»

Der frühere Publikumsliebling hatte am Mittwoch beim Traditionsclub FC Schalke 04 einen langfristigen Vertrag unterschrieben. Die neu geschaffene Position des Technischen Direktors wird André Hechelmann bekleiden.

«Du bist mit drei Köpfen cleverer als mit einem»

Mit ihm sowie seinem belgischen Landsmann und Trainer Karel Geraerts hofft er auf eine enge Zusammenarbeit. «Ich treffe als Sportdirektor natürlich am Ende die Entscheidung, ob ein Spieler kommt oder nicht. Aber alleine kannst du nichts machen. Ich finde es besser, wenn wir zusammenarbeiten. Du bist mit drei Köpfen cleverer als mit einem», sagte der 54-Jährige.

Die Kritik, dass er keine Erfahrung als Sportdirektor habe, wies Wilmots zurück. Bei seinem Job bei der belgischen Nationalmannschaft habe er in der Rolle des Sportdirektors und des Trainers gearbeitet.

Wilmots hatte von 2012 bis 2016 die belgische Nationalmannschaft trainiert, es folgten Stationen bei der Elfenbeinküste und im Iran. Zuletzt war er als Trainer in Marokko beim Raja Club Athletic tätig.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Schauspielerin Shannen Doherty gestorben
People news
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
Wimbledon 2024 - Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Bushido
Tv & kino
«Schlag den Star»: Bushido und Ehefrau besiegen Carpendales
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Spanien - England
Fußball news
Nach verlorenem EM-Finale: König schreibt an Southgate
Mutter und Tochter unterhalten sich
Gesundheit
Krebspatienten beistehen: So klappt Trösten ohne Floskeln