Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hertha BSC verleiht Suat Serdar nach Italien

Mittelfeldspieler Suat Serdar verlässt Hertha BSC in Richtung Italien. Der 26-Jährige wird für eine Saison an den Serie-A-Club Hellas Verona verliehen, wie der Fußball-Zweitligist mitteilte.
Suat Serdar
Suat Serdar geht per Leihe von Hertha BSC nach Italien. © Jacob Schröter/dpa

Italienischen Medienberichten zufolge soll sich Verona darüber hinaus eine Kaufoption in Höhe von fünf Millionen Euro gesichert haben. Der Club selbst sprach nur von Optionsrechten. Hertha machte keine Angaben dazu.

Damit dürften die klammen Berliner ein weiteres vergleichsweise hohes Gehalt einsparen und sich so vielleicht etwas Spielraum auf dem Transfermarkt eröffnen. Der Mittelfeldspieler hatte in dieser Spielzeit bisher wegen Verletzungsproblemen erst ein Pflichtspiel absolviert. Serdar war im Sommer 2021 vom FC Schalke 04 nach Berlin gewechselt. Wie auch der Rest der Mannschaft konnte er sein Potenzial nur selten konstant abrufen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Tim Skarke
1. bundesliga
Darmstadts Ärger über Handspielregel
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt