Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gespräche am Samstag: Härtel in Braunschweig unter Druck

Eintracht Braunschweig hat in der 2. Liga die wenigsten Punkte geholt und die wenigsten Tore geschossen. Trainer Jens Härtel steht unter Druck. Es wird Gespräche geben.
Jens Härtel
Trainer Jens Härtel holte in elf Pflichtspielen mit der Eintracht nur einen Sieg. © Alexander Neis/Eibner-Pressefoto/dpa

Bei Zweitliga-Schlusslicht Eintracht Braunschweig steht Trainer Jens Härtel nach dem 0:3 bei Aufsteiger SV Elversberg massiv unter Druck.

Sport-Geschäftsführer Peter Vollmann sagte zwar in einem Sky-Interview: «Erstmal ist der Jens unser Trainer. Morgen wird darüber gesprochen. Und ich gehe davon aus, dass er es auch bleiben wird.»

Vollmann kündigte für Samstag jedoch Gespräche «mit den Gremien» wie Aufsichtsrat und Geschäftsführung an. Und genau dort fiel im Sommer auch die Entscheidung, sich trotz des Aufstiegs 2022 und des Klassenerhalts 2023 von Härtels Vorgänger Michael Schiele zu trennen. Auch damals hatte Vollmann nach dem Ende der Saison zunächst eine leichte Tendenz pro Schiele geäußert.

Dem früheren Magdeburger und Rostocker Trainer Härtel gelang in elf Pflichtspielen mit der Eintracht nur ein Sieg. Die Braunschweiger haben in der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga die wenigsten Punkte geholt (5) und die wenigsten Tore geschossen (6).

Zu seiner eigenen Zukunft sagte der 54-Jährige bei Sky: «Es geht überhaupt nicht um mich. Wenn es einer besser kann, dann soll er es machen. Wenn die Punkte nicht kommen, dann wird es unruhig. Das ist nichts Neues.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Joko & Klaas
Tv & kino
Joko & Klaas starten 24 Stunden TV-Spektakel mit Feuerwerk
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden