Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

FCK-Sportchef: «Äußern uns nicht zu Namen und Gerüchten»

Thomas Hengen hat Meldungen nicht bestätigt, wonach Dimitrios Grammozis neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern werden soll.
Thomas Hengen
Wollte sich nicht zur Trainerdiskussion äußern: Lautern-Geschäftsführer Thomas Hengen. © David Inderlied/dpa

Vor dem Spiel beim 1. FC Magdeburg wollte der Sport-Geschäftsführer der Pfälzer weder bestätigen noch dementieren, dass ein neuer Trainer für den am Donnerstag überraschend beurlaubten Dirk Schuster am Sonntag vorgestellt werde. «Wir äußern uns nicht zu irgendwelchen Namen und Gerüchten», sagte Hengen.

Die «Bild» hatte am Samstag berichtet, der ehemalige FCK-Profi Grammozis werde am Sonntag einen Vertrag in Kaiserslautern unterschreiben. Der Grieche ist seit seiner Freistellung beim FC Schalke 04 vor einem Jahr ohne Job.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lit.Cologne
Kultur
Lit.Cologne startet mit Robert Habeck und Michel Friedman
Supermarket Simulator: Tipps, Mods, Cheats und mehr
Games news
Supermarket Simulator: Tipps, Mods, Cheats und mehr
Prinzessin Kate
People news
Prinzessin Kate erstmals wieder in Öffentlichkeit gesehen
Per Doppeltipp das Display ausschalten
Das beste netz deutschlands
Per Doppeltipp das Display ausschalten
KI wird auch das Reisen verändern
Das beste netz deutschlands
KI wird auch das Reisen verändern
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
FCB-Training
Fußball news
Von Sané bis Tel: Tuchels Offensiv-Puzzle gegen Lazio
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?
Reise
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?