Linton Maina erster Neuzugang des 1. FC Köln

19.05.2022 Linton Maina ist der erste Neuzugang des 1. FC Köln für die kommende Saison.

Wechselt von Hannover 96 zum 1. FC Köln: Linton Maina bejubelt ein Tor. © Gregor Fischer/dpa

Der ablösefreie Außenbahnspieler vom Zweitligisten Hannover 96 unterschrieb einen Vertrag bis 2025, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

Der 22 Jahre alte gebürtige Berliner spielte seit der U17 für Hannover und durchlief parallel die deutschen Junioren-Nationalteams von der U16 bis zur U20.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Sport news

Finals in Berlin: Halbe Übung nicht genug: Seitz verpasst 24. Turn-Titel

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

People news

Schauspieler: Kostja Ullmann spart Energie: Sitze rum und tue nichts

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Bundesliga: Linton Maina wechselt von Hannover 96 zum 1. FC Köln

2. bundesliga

Transfermarkt: Medien: Köln verpflichtet Hannovers Linton Maina

2. bundesliga

2. Liga: Hannover verabschiedet Dabrowski mit Sieg gegen Ingolstadt

Regional bayern

2. Bundesliga: FC Ingolstadt beendet Katastrophen-Saison mit Niederlage

Regional berlin & brandenburg

Fußball: Torhüter Toni Stahl wechselt von Cottbus zu Hannover

1. bundesliga

Bundesliga: FC-Trainer Baumgart mit bisherigen Transfers zufrieden

2. bundesliga

1. FC Saarbrücken verstärkt sich mit Ingolstadts Hawkins

Regional niedersachsen & bremen

Fußball: Fußball-Zweitligist Hannover holt Torhüter Toni Stahl