Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

3:2 nach 0:2: Düsseldorf dreht Spiel beim 1. FC Magdeburg

Fortuna Düsseldorf hat am Samstag ein schon verloren geglaubtes Spiel gedreht und beim 1. FC Magdeburg im letzten Spiel der Hinrunde in der 2. Liga mit 3:2 (0:2) gewonnen.
1. FC Magdeburg - Fortuna Düsseldorf
Der Düsseldorfer Vincent Vermeij (M.) leitete mit seinem Treffer die Aufholjagd ein. © Swen Pförtner/dpa

Herbert Bockhorn hatte die Gastgeber nach 17 Minuten in Führung geschossen, Xavier Amaechi mit seinem ersten Saisontor vor 20.647 Zuschauern nach 37 Minuten erhöht. Unmittelbar nach Wiederbeginn markierte Vincent Vermeij den Anschlusstreffer. Die folgende Dominanz nutzte Shinta Appelkamp (70.) zum Ausgleich, ehe erneut Vermeij (75.) das Spiel komplett drehte. 

Während Fortuna mit dem Sieg dem Führungstrio der Liga auf den Fersen bleibt, steckt Magdeburg im unteren Tabellendrittel fest. Schon im Achtelfinale des DFB-Pokals hatten die Magdeburger im eigenen Stadion trotz Führung noch mit 1:2 gegen Düsseldorf verloren.

Die 2:0-Pausenführung der Magdeburger war verdient, weil die Gastgeber mit viel Effizienz vor dem Tor aufwarteten. Nach dem 0:1 war Düsseldorf von der Rolle, spielte passiv und hatte kaum Chancen. Wenn doch, resultierten sie aus Unkonzentriertheiten der Magdeburger Deckung.

Nach der Pause dominierte die Fortuna. Magdeburg verlegte sich auf Konter, doch die großen Chancen hatten die Gäste. Die größte Möglichkeit zum Ausgleich verhinderte zunächst Amara Condé (55.), der dem lauernden Christos Tzolis den Ball vom Fuß an den Pfosten spitzelte. Appelkamp machte es dann besser. Bei Magdeburg häuften sich nun die Fehler, einen davon nutzte Vermeij zur Düsseldorfer Führung. Die Magdeburger Schlussoffensive blieb erfolglos.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Tv & kino
Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Wer bei X künftig Geld zahlen soll
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel