Vierter Sieg unter Werner: Werder stürmt auf Platz drei

15.01.2022 Werder Bremen hat seine Aufholjagd fortgesetzt und sich in der 2. Fußball-Bundesliga auf Platz drei vorgearbeitet.

Traf beim Werder-Sieg gegen Düsseldorf zweimal: Niclas Füllkrug (r). Foto: Carmen Jaspersen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Bremer gewannen gegen Fortuna Düsseldorf mit 3:0 (0:0) und feierten damit im vierten Spiel unter Trainer Ole Werner den vierten Sieg. Niclas Füllkrug (66., 87. Minute) und Marvin Ducksch (80.) erzielten die Treffer für die Grün-Weißen. Die Fortuna musste in der zweiten Halbzeit lange Zeit in Unterzahl spielen, weil Kristoffer Peterson wegen groben Foulspiels die Rote Karte sah (58.). Die Rheinländer stecken damit weiter im Abstiegskampf.

Werder agierte im Weserstadion, in dem wegen der Corona-Pandemie keine Zuschauer zugelassen waren, von Beginn an dominant. Allerdings konnte der Erstliga-Absteiger seine Überlegenheit erst in Überzahl für Tore nutzen. Ein weiterer Treffer von Ducksch wurde vom Videoassistenten wegen Abseitsstellung zurückgenommen (73.).

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Werder patzt: Werner verliert gegen Ex-Club Kiel

2. bundesliga

2. Liga: Siebter Sieg in Serie: Werder Bremen stürmt auf Platz eins

Regional nordrhein westfalen

Werder im Rausch: 4:3 im wilden Spektakel gegen Paderborn

2. bundesliga

2. Liga: Werder nach Sieg in Aue dem Aufstieg nahe: HSV auf Rang drei

2. bundesliga

2. Liga am Freitag: Traumstart für Werder-Coach Werner - Dämpfer für Darmstadt

2. bundesliga

2. Liga: Werder siegt unter Werner weiter: Heimerfolg gegen KSC

2. bundesliga

2. Liga: Traumstart für Trainer Werner: Werder deklassiert Aue

Regional niedersachsen & bremen

2. Bundesliga: Werder patzt gegen Sandhausen: Doch wieder Tabellenführer