Verpasst Leitl 96-Trainingsauftakt? «Noch nichts klar»

20.05.2022 Der Wechsel von Fürth-Trainer Stefan Leitl zu Hannover 96 läuft nicht geräuschlos ab. Der Vertrag des 44-Jährigen mit dem Bundesliga-Absteiger ist noch bis zum 30. Juni gültig.

Trainer Stefan Leitl wechselt von Fürth zu Hannover 96. © Daniel Karmann/dpa

Die Fürther könnten deshalb eine Teilnahme Leitls am Trainingsauftakt der 96er am 8. Juni unterbinden. «Wir können es nur im Einvernehmen mit den Fürthern lösen. Das ist noch nicht geschehen», sagte Hannovers Mehrheitsgesellschafter Martin Kind dem Internetportal «Sportbuzzer».

Auch der Fürther Sportchef Rachid Azzouzi erklärte: «Es ist noch gar nichts klar. Er hat noch einen Vertrag bis zum 30. Juni. 96 hat bei uns keine Priorität. Der neue Trainer ist jetzt da, neue Spieler müssen geholt werden, bei uns stehen andere Themen ganz oben.»

Dank einer Ausstiegsklausel in seinem Fürther Vertrag wird Leitl bereits in diesem Sommer für eine Ablösesumme von 500.000 Euro nach Hannover wechseln. Azzouzi beklagte zuletzt aber fehlenden Stil und Respekt bei dem Zweitliga-Club. Leitls Wechsel nach Hannover wurde frühzeitig publik.

© dpa

Weitere News

Top News

Formel 1

Großer Preis von Silverstone: Verstappen klar vorn im Formel-1-Abschlusstraining

Tv & kino

TV-Tipp: Guido Ganz mit neuer Wett-Show bei RTL 

Tv & kino

Abschied: Schauspieler William Cohn gestorben

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

People news

Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Wechsel: Verpasst Stefan Leitl 96-Trainingsauftakt?

Regional niedersachsen & bremen

2. Bundesliga: Verpasst Leitl Trainingsauftakt? Für Azzouzi «nichts klar»

Regional bayern

Bundesliga: Leitl will Greuther Fürth im Sommer verlassen

2. bundesliga

Bundesliga: Leitl bestätigt Austausch mit Hannover 96

2. bundesliga

Bundesliga: Coach Leitl will Greuther Fürth verlassen - Ziel Hannover?

2. bundesliga

Abschied aus Fürth: Leitl bestätigt Austausch mit 96: Kann «alles passieren»

1. bundesliga

Bundesliga: Leitl in Fürth nicht in Nachfolger-Suche eingebunden

1. bundesliga

Bundesliga: Tränen, Schmerz und neue Ziele: Fürths ungewisse Zukunft