Schalker Terodde nach Corona-Zwangspause wieder zurück

04.01.2022 Torjäger Simon Terodde vom Fußball-Zweitligisten FC Schalke 04 ist nach seiner Corona-Zwangspause wieder auf den Trainingsplatz zurückgekehrt.

Hat seine Corona-Zwangspause beendet: Schalkes Simon Terodde. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Stürmer habe nach einem negativen PCR-Test grünes Licht von den Behörden bekommen, teilte der Club mit. Die Schalker hatten wegen der aktuellen Corona-Lage ihr geplantes Trainingslager im türkischen Belek in dieser Woche abgesagt und trainieren seitdem in Gelsenkirchen. Das erste Ligaspiel in diesem Jahr bestreiten die Schalker am 16. Januar (13.30 Uhr) gegen Holstein Kiel.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Dfb pokal

Achtelfinale: Krimi vom Punkt: HSV wirft 1. FC Köln aus dem DFB-Pokal

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Corona-Gefahr: Sandhausen sagt Trainingslager in Spanien ab

Regional hamburg & schleswig holstein

Schalke auch wieder mit Angreifer Bülter beim HSV

2. bundesliga

2. Liga: Schalkes Hoffnung auf den Wiederaufstieg: Terodde vor Rekord

Regional bayern

Schalke weiter ohne Chefcoach und Sturm-Duo gegen Nürnberg

2. bundesliga

2. Liga: Sieg in Hannover: Schalke 04 trifft in der Nachspielzeit

2. bundesliga

2. Liga: «Jeder hat wieder Bock» auf Zuschauer - doch Skepsis bleibt

Regional hamburg & schleswig holstein

HSV-Profis Onana und Glatzel zurück aus der Quarantäne

2. bundesliga

Winterpause: Zweitligisten starten Richtung Sonne - Risiko fliegt mit