Nürnberger Tim Handwerker fällt mit Kreuzbandriss lange aus

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg muss mehrere Monate auf Tim Handwerker verzichten.
Linksverteidiger Tim Handwerker (2.v.r) wird verletzt vom Platz begleitet. © Daniel Löb/dpa

Der Linksverteidiger erlitt im Spiel beim SSV Jahn Regensburg (0:0) einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie. Das teilte der Club mit. Die Operation soll bereits in der kommenden Woche stattfinden.

«Ich habe direkt gemerkt, dass etwas Schlimmeres passiert ist. Das Team war direkt für mich da und Werner (Krutsch, Teamarzt) hat sich überragend um mich gekümmert. Im Moment ist es noch schwer für mich zu realisieren. Der Einbruch wird bestimmt noch kommen», wurde Handwerker in der Club-Mitteilung zitiert.

Es gab noch weitere Verletzungssorgen beim FCN. Nürnbergs Coach Robert Klauß hatte auf Kapitän Christopher Schindler wegen einer Muskelverletzung verzichten müssen, für ihn gab Neuzugang James Lawrence sein Startelfdebüt. Während des Aufwärmens verletzte sich auch noch Mats Möller Daehli und fiel kurzfristig aus.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
2. Liga: 1. FC Nürnberg erkämpft Remis in Regensburg
Regional bayern
2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg beklagt frühe Ausfälle: Remis bei Regensburg
Regional bayern
2. Bundesliga: Baustelle Viererkette? Nürnberg sieht «Unruhe» als Chance
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg sieht «Unruhe» als Chance
Regional bayern
2. Bundesliga: «Leer und traurig»: Ecken-Schock für Nürnberg
Regional bayern
Traditionsduell: Nürnberg verliert gegen HSV: «Einfach enttäuscht»
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg glaubt weiter an Mini-Aufstiegschance
2. bundesliga
2. Liga: Sieg in Nürnberg: HSV spielt sich auf Relegationsplatz