HSV in Vorfreude: Onana-Transfer rückt näher

03.08.2022 Ein unerwarteter Geldregen für den Fußball-Zweitligisten Hamburger SV rückt näher.

Durch den Wechsel von Amadou Onana (M) zum FC Everton erwartet der HSV Transfereinnahmen. © Michel Spingler/AP/dpa

Der englische Premier-League-Verein West Ham United hat laut der französischen Sporttageszeitung «L'Équipe» sein Angebot für den belgischen Mittelfeldspieler Amadou Onana vom französischen Ex-Meister OSC Lille auf 38 Millionen Euro erhöht. Französische Medien berichteten am Mittwoch, der Transfer sei perfekt. Lille habe eine Transfersumme in Höhe von 35 Millionen Euro plus fünf Millionen Euro an Bonuszahlungen akzeptiert.

Die Hamburger können 20 Prozent der Differenz zum damaligen Erlös bekommen. Das wären nach gegenwärtigem Stand 5,6 Millionen Euro. Sollten die Bonuszahlungen einbezogen werden, könnte der HSV eine weitere Million kassieren. Die Hanseaten hatten den 20-jährigen Belgier im vergangenen Sommer für rund sieben Millionen Euro an Lille abgegeben und sich eine Beteiligung am Weiterverkauf gesichert.

Onana war zuletzt wegen Problemen an der Patellasehne beim Training des OSC Lille nicht dabei. Deshalb wurde spekuliert, der Transfer könnte bereits kurz bevorstehen.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

1. bundesliga

Transfermarkt: «Kicker»: FC Augsburg an Mainzer Torwart Dahmen interessiert

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Nach Onana-Transfer: Wüstefeld für Verstärkung des HSV

Regional hamburg & schleswig holstein

Transfermarkt: Millionen winken: HSV hofft auf Transfer von Onana

2. bundesliga

Transfers: Nach Onana-Transfer: HSV-Vorstand Wüstefeld für Verstärkung

2. bundesliga

Transfermarkt: Zeitung: Wechsel von Vagnoman nach Stuttgart steht bevor

Regional hamburg & schleswig holstein

Transfer: Abschied nach zwölf Jahren: Vagnoman in der Bundesliga

Fußball news

Transfers: Bericht: Frenkie de Jong vor Wechsel zu Manchester United

Regional hamburg & schleswig holstein

Transfer: HSV wird David Kinsombi los: Wechsel zum SV Sandhausen

Fußball news

Ligue 1: PSG-Boss Al-Khelaifi: Haben nie mit Zidane gesprochen