Fürth nach 2:2 in Düsseldorf weiter sieglos

Bundesligaabsteiger SpVgg Greuther Fürth wartet in der 2. Liga weiterhin auf den ersten Sieg. Die Franken erreichten bei Fortuna Düsseldorf mit dem 2:2 (1:0) immerhin den ersten Auswärtspunkt der neuen Spielzeit und bleiben in der Liga weiterhin sieglos in der Abstiegszone.
Traf gleich zweimal für Fürth: Branimir Hrgota (l). © Bernd Thissen/dpa

Die Düsseldorfer verpassten mit nun sieben Punkten den Sprung ins obere Tabellendrittel, mussten bislang aber auch erst eine Niederlage hinnehmen.

Vor 23.861 Zuschauern, unter ihnen der frühere Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel, waren die Gastgeber in der Düsseldorfer Arena die spielbestimmende Mannschaft und hatten durch Torjäger Rouwen Hennings die Möglichkeit zum Führungstreffer, doch der Routinier scheiterte mit einem Foulelfmeter an Fürth-Keeper Andreas Linde (34.), der sich beim Nachschussversuch des Düsseldorfer Angreifers verletzte und später ausgewechselt wurde. Für ihn kam Leon Schaffran zu seinem ersten Zweitligaeinsatz.

Die Franken nutzten ihre Möglichkeiten zunächst besser und kamen durch Kapitän Branimir Hrgota zum 1:0 (43.). Fortuna-Kapitän Andre Hoffmann (63.) und Dawid Kownacki (72.) schafften die Wende zum 2:1, ehe erneut Hrgota (78.) per Strafstoß zum 2:2 traf.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Musik news
Leute: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 gestorben
Tv & kino
Auktion: Drei Millionen Euro für den Aston Martin von James Bond
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Eine Menge Detektivarbeit: «Immortality»: Mysteriöse Schnipsel-Suche wie im Kinofilm
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
2. Bundesliga: Fürth nach 2:2 in Düsseldorf sieglos: Doppelpack von Hrgota
2. bundesliga
2. Liga: Fürth erkämpft sich Remis - Regensburg kassiert Pleite
Regional nordrhein westfalen
2. Bundesliga: Kownacki und Hennings schießen Fortuna an die Tabellenspitze
2. bundesliga
2. Liga: Fortuna setzt Erfolgsserie auch gegen Paderborn fort
2. bundesliga
1. Spieltag der 2. Liga: Fehlstart für Bielefeld - perfekter Auftakt für St. Pauli
Regional bayern
2. Bundesliga: Einsatz von Fürths Torwart gegen Kaiserslautern unsicher
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Fortuna-Coach Thioune freut sich auf Duell mit Ex-Verein
2. bundesliga
2. Liga: Zweitliga-Start: Kein Top-Favorit - prominente Aufsteiger