FC Ingolstadt trennt sich von Schalker Leihspieler Boujellab

23.01.2022 Der FC Ingolstadt hat sich mit sofortiger Wirkung von Fußball-Profi Nassim Boujellab getrennt.

Der FC Ingolstadt trennte sich von Nassim Boujellab (l). Foto: Christian Charisius/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler habe «wiederholt gegen club- und mannschaftsinterne Regeln und Vorgaben» verstoßen, wie der Tabellenletzte der 2. Bundesliga zur Begründung mitteilte.

Der dreimalige marokkanische Nationalspieler war von den Schanzern im Juli 2021 vom FC Schalke 04 ausgeliehen worden. Er verbuchte nur acht Pflichtspieleinsätze als Einwechselspieler und konnte die in ihn gesetzten sportlichen Erwartungen beim Aufsteiger nie erfüllen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

Transfers: Schalker Profi Boujellab wechselt nach Helsinki

2. bundesliga

2. Liga: Zweitligisten auf dem Transfermarkt zurückhaltend

Regional bayern

Ingolstadt stellt Trainer Schubert frei: Rehm übernimmt