Dämpfer für Darmstadt - Nürnberg und Bielefeld siegen

Zweitliga-Herbstmeister SV Darmstadt hat zum Abschluss der Hinrunde einen Dämpfer kassiert.

Im letzten Spiel vor der langen Winterpause kam das Team von Trainer Torsten Lieberknecht am Sonntag trotz langer Überzahl nach dem Platzverweis für Gideon Jung (48.) nicht über ein 1:1 (1:1) gegen die SpVgg Greuther Fürth hinaus. Damit verringerte sich der Abstand des Spitzenreiters zum Tabellenzweiten Hamburger SV auf zwei Punkte. 

Die Freude der Norddeutschen über das 4:2 (1:0) am Tag zuvor gegen den SV Sandhausen wurde jedoch getrübt durch den positiven Dopingtest bei Abwehrspieler Mario Vuskovic und der Sorge um mögliche sportjuristische Konsequenzen.    

Zum Kreis der Aufstiegsaspiranten gehört weiterhin der 1. FC Heidenheim. Nach dem 5:4 (3:2)-Spektakel über Jahn Regensburg mit allein zwei Toren in der Nachspielzeit liegt die Mannschaft von Coach Frank Schmidt nur einen Zähler hinter dem HSV auf dem Relegationsrang. Ähnlich aufregend ging es beim 4:4 zwischen dem Karlsruher SC und dem FC St. Pauli zu. 

Weniger torreich verliefen dagegen die Sonntagspartien. Anders als Darmstadt feierten Bielefeld und Nürnberg Siege. Der bisherige Tabellenletzte aus Bielefeld verbesserte sich nach dem 3:1 (1:0) über Magdeburg auf Rang 16. Noch mehr Plätze machte der neue Tabellen-11. 1. FC Nürnberg dank des 2:1 (1:0) über den SC Paderborn gut. 

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Transfermarkt: Ronaldo dementiert Einigung mit Al-Nassr: «Das stimmt nicht»
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Das beste netz deutschlands
Featured: Collagen mit dem iPhone erstellen: Wie es geht und welche Apps die besten sind
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Reise
Plastik im Paradies: Wie «Trash Heroes» auf Bali die Müllberge bekämpfen
Tv & kino
Schauspielerin: «Kneife mich noch immer selbst» - Gadot über «Wonder Woman»
Testberichte
Im Test: Corolla Cross: So tritt Toyotas Topseller als SUV auf
Tv & kino
Featured: Steven Spielbergs beste Filme: Siebenmal Kino-Magie von der Hollywood-Legende
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
6. Spieltag der 2. Liga: Zweitliga-Spitzenteams verspielen Sieg - HSV gut erholt
2. bundesliga
2. Liga: HSV verschärft Lage in Bielefeld - Rostock-Keeper patzt
2. bundesliga
2. Liga: HSV: Gute Laune auf dem Rasen - Querelen in der Chefetage
2. bundesliga
9. Spieltag der 2. Liga: HSV vorerst wieder vorn - Darmstadt bleibt oben dran
2. bundesliga
2. Liga: Weiterer Rückschlag für den HSV - Siegloses Führungstrio
2. bundesliga
2. Liga: Darmstadt und HSV setzen sich ab - Bielefeld im freien Fall
2. bundesliga
2. Liga: SC Paderborn verpasst die Tabellenführung
2. bundesliga
2. Liga am Sonntag: Erste Niederlage für HSV - Fehlstart für Arminia Bielefeld