Philipp Förster wechselt innerhalb der Bundesliga

Philipp Förster verlässt den VfB Stuttgart und wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga zum VfL Bochum. Bei seinem neuen Club unterschrieb er ein Arbeitspapier bis zum 30. Juni 2024, wie der VfL mitteilte.
Wechselt innerhalb der Bundesliga vom VfB Stuttgart zum VfL Bochum: Philipp Förster. © Marius Becker/dpa

Nach dpa-Informationen beträgt die Ablösesumme etwa eine halbe Million Euro. Försters Vertrag bei den Schwaben wäre im Juni 2023 ausgelaufen.

Bochums Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz beschreibt den 27-Jährigen als «guten Box-to-Box-Spieler, groß und robust. Neben diesen athletischen Komponenten ist er technisch sehr gut ausgebildet und bringt viel Dynamik ins Spiel.» VfB-Sportdirektor Sven Mislintat ergänzte: «Die vergangene Saison verlief für Philipp dann auch krankheits- und verletzungsbedingt nicht wunschgemäß. Mit dem Wechsel zum VfL Bochum bietet sich ihm die Chance zu einem Neustart.»

Förster lief für die erste Mannschaft des VfB 76 Mal auf und erzielte acht Treffer. Der gebürtige Brettener wurde unter anderem beim VfB ausgebildet, ehe er über die Stationen SV Waldhof Mannheim, 1. FC Nürnberg und SV Sandhausen zur Saison 2019/20 nach Stuttgart zurückkehrte. Damals überwies der VfB etwa geschätzte drei Millionen Euro an den SVS.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Leichtathletik-EM: Olympiasiegerin Mihambo geht es nach Kollaps «wieder besser»
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Tv & kino
ZDF: Anne Gellineks Debüt beim «heute-journal»
Tv & kino
Featured: American Horror Story Staffel 11: Das wissen wir über die neuen Folgen
Tv & kino
Featured: Bosch: Legacy Staffel 2: So geht es bei Amazon Freevee weiter
Auto news
Acura Precision EV Concept: Honda-Ableger nimmt Kurs auf Elektro-Zukunft
Das beste netz deutschlands
iPhone, iPad und Mac: Apple: Wichtiges Update schließt Sicherheitslücken
Gesundheit
Ab ins Freie: Für Vitamin D genug Sonne an den Körper lassen
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Philipp Förster wechselt vom VfB nach Bochum
Regional baden württemberg
Bundesliga: Vom VfB nach Bochum: Förster wechselt innerhalb Bundesliga
Regional mecklenburg vorpommern
Fußball: Hansa Rostock: Ex-Kapitän Riedel wechselt nach Mannheim
1. bundesliga
Bundesliga: Kampf um die Klasse: VfB, Bielefeld und Hertha unter Druck
1. bundesliga
Bundesliga-Freitagsspiel: Bielefeld will im Abstiegskampf vorlegen
1. bundesliga
23. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Fünf Spiele, fünf Köpfe
1. bundesliga
33. Spieltag: Niederlage in Bochum: Bielefeld taumelt dem Abstieg entgegen
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Manuel Wintzheimer wechselt vom Hamburger SV nach Nürnberg