VW-Betriebsrats-Chefin im Aufsichtsrats-Präsidium des VfL

07.07.2022 Die VW-Betriebsratsvorsitzende Daniela Cavallo ist in das Aufsichtsrats-Präsidium des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg aufgerückt, wie der Club bekannt gab.

Die 47-jährige Daniela Cavallo steht seit April 2021 an der Spitze des Gesamt- und Konzernbetriebsrats von Volkswagen. © Swen Pförtner/dpa

Die 47-Jährige steht seit April 2021 an der Spitze des Gesamt- und Konzernbetriebsrats von Volkswagen. Seit Oktober 2021 gehört sie dem Kontrollgremium der VfL Wolfsburg Fußball GmbH an.

Mit Wirkung zum 1. Juli haben die Wolfsburger das bislang dreiköpfige Aufsichtsrats-Präsidium mit dem Vorsitzenden Frank Witter, dem VW-Aufsichtsrats-Chef Hans Dieter Pötsch sowie dem langjährigen Betriebsrats-Chef Bernd Osterloh auf fünf Mitglieder erweitert. Neben Cavallo gehört nun auch Murat Aksel dazu, der bei Volkswagen als Konzernvorstand den Bereich Einkauf leitet. Die VfL Wolfsburg Fußball GmbH gehört der Volkswagen AG zu 100 Prozent.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach-Coach: «Enttäuscht» über Entscheidung vor Ausgleich

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Bundesliga: VW-Betriebsrats-Chefin im Aufsichtsrat des VfL Wolfsburg

Regional niedersachsen & bremen

Anfechtung: Gericht sieht VW-Betriebsratswahl als unwirksam an

Wirtschaft

Automobilbranche: Diess tritt als VW-Konzernchef ab

Wirtschaft

Chipkrise: VW: Schichtenwegfall vorerst nur in Wolfsburg

1. bundesliga

VW: Aus vorerst nur in Wolfsburg, aber «schwer auszuhalten»

1. bundesliga

Auch VW-Konzern stoppt Russland-Geschäft

Wirtschaft

Autobauer: Ukraine-Krieg: VW-Konzern stoppt Russland-Geschäft

1. bundesliga

Bundesliga: VW-Chef kritisiert Wolfsburger Fußballer: «Zu schwach»